4. Februar 2018

PURE & FUTURISTIC – Präsentation neue Frisuren & Kosmetik am 19. Februar in Hetzerath

© Zentralverband Friseurhandwerk | Mario Nägler

Hetzerath. Die neuen Frisur-Kreationen bringen frischen Wind in die Modewelt. Das Modeteam der Friseur-Innung Bernkastel-Wittlich präsentiert allen interessierten Friseuren die Trends am Montag, 19. Februar um 19 Uhr im Bürgerhaus in Hetzerath. Vorverkauf noch bis 5.2.2018.

Natürlich, dynamisch, kraftvoll. So lautet die Devise der Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Frühling-Sommer-Saison 2018. Die neuen Kreationen der ZV-Modemacher stehen für Natürlichkeit und Ungezähmtheit und bringen nach einem langen und ungemütlichen Winter frischen Wind in die Modewelt!

Die Trendcuts fordern unsere temperamentvolle Seite: Es wird stufig, voluminös, locker und frei, aber immer mit einer zeitlosen Eleganz und einem Hauch Glamour. Ein Schnitt – Drei Looks: Das Ergebnis des jeweiligen Basis-Cuts sind drei stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind – und dabei immer wieder staunen lassen. Unterstrichen werden die puren Looks durch die elementare Farbwelt der Erde. Für einen energiegeladenen, erfrischenden Start in das Frühjahr und die warmen Sommermonate, liefert das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks mit seiner Trendkollektion 2018 die richtige Inspiration.

Das Modeteam der Friseur-Innung Bernkastel-Wittlich präsentiert die neuen Trends am Montag, 19. Februar ab 19 Uhr im Bürgerhaus in Hetzerath. Sichern Sie sich Ihr Ticket zum günstigen VVK-Tarif  – noch bis 5.2.2018.

Special Guest des Abends ist die ALCINA Top-Akteurin Stefanie Sparing (zertifizierte Fachtrainerin im Bereich pflegender und dekorativer Kosmetik für Dr. Wolff/Alcina). Die Expertin zeigt praktische Beispiele aus dem Bereich Kosmetik.

Tickets im Vorverkauf noch bis 5. Februar und an der Abendkasse. Weitere Infos: www.das-handwerk.de

 

Kontakt:

Renate Fahl
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kreishandwerkerschaft MEHR
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.: 06551 9602-12
Fax: 06551 9602-10
www.das-handwerk.de
www.myhandwerk.info

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich