29. November 2017

Neue Meister der Forstwirtschaft

Junge Forstwirte haben jetzt erfolgreich ihre Meisterprüfung abgelegt. 20 Teilnehmer stellten sich im Forstlichen Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik in Arnsberg-Neheim den Anforderungen der Meisterprüfung im Beruf Forstwirt. 17 von ihnen haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Diese neuen Meister haben damit bewiesen, dass sie die Aufgaben eines Forstwirtschaftsmeisters als Fach- und Führungskraft wahrnehmen können.

Die Meisterbriefe wurden vom Präsidenten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Johannes Frizen, an die Forstwirtschaftsmeister und eine Forstwirtschaftsmeisterin überreicht:

Daniel Burtscheid aus Kerpen, Lars Busch aus Nideggen, Mattias Fester aus Werl, Christian Frank aus Haltern am See, Maximilian Gierse aus Schmallenberg, Nico Hamm aus Lichtenau, Florian Leeser aus Wuppertal, Ulrich Lennartz aus Nideggen, Philipp Magnin aus Wachtberg, Franziska Samara Mahlke aus Burbach, Simon Pashalidis aus Drolshagen, Sascha Schedlbauer aus Hürth, Yannick Schnieber aus Düsseldorf, Maximilian Sonnenberg aus Burscheid, Philipp Immanuel Tonn aus Eitorf, Christopher Wriedt aus Raa-Besenbek, und Boris Zeppenfeld aus Schmallenberg.

 

Kontakt:

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Pressestelle

Bernhard Rüb (verantwortlich)

Gartenstr. 11

50765 Köln-Auweiler

Telefon: 0221 / 5340-351, Telefax: 0221 / 5340196351

mailto:bernhard.rueb@lwk.nrw.de

 

Uwe Spangenberg

Nevinghoff 40

48147 Münster

Telefon: 02 51 / 2 37 62 34, Fax: 0251 / 2 37 62 33

mailto:uwe.spangenberg@lwk.nrw.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich