28. März 2018

Aktiv gegen den Fachkräftemangel: Neue Möglichkeiten der Mitarbeiterfindung

Das eine ist kaum ohne das andere denkbar: Die Zukunft der rheinland-pfälzischen Wirtschaft sowie die Gewinnung und der Erhalt von Fachkräften. Während das Land sich zum Ziel gesetzt hat, Berufe im Gastgewerbe und Handel wieder mehr in den Fokus der Ausbildungssuchenden zu rücken, stehen die Betriebe schon heute vor ganz konkreten Herausforderungen: Wie gelingt es unter den neuen Gegebenheiten, den hohen Standard für Gäste und Kunden aufrecht zu erhalten? Ohne qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mit­arbeiter ist dies nicht möglich.

Man merkt deutlich: In Zeiten des Fachkräftemangels sind immer mehr auch die Arbeitgeber gefragt. Es bewerben sich beide – Betrieb und Fachkraft, um im besten Fall festzustellen, dass sie optimal zueinander passen.

Wie Sie bei potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern schon in der Stellenausschreibung die Begeisterung für Ihren Betrieb wecken können, präsentiert Ihnen die IHK Koblenz am Donnerstag, 12. April 2018 in Cochem. Ihnen werden konkrete Erfolgs-Strategien aus der Praxis an die Hand gegeben, mit denen Sie schon morgen frische Talente gewinnen können.

Konkret geht es dabei um die folgenden Aspekte:

·         Wie Sie den Perspektivenwechsel von der Stellenforderung zum Stellenangebot schaffen, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren

·         Kreative und außergewöhnliche Ideen zum Konzept, zur Gestaltung und zur Platzierung von Stellenangeboten

·         Beispiele für erfolgreich umgesetzte Stellenkampagnen

·         Crossmediale Vernetzung einer Stellenkampagne

Die Veranstaltung ist Bestandteil des „Aus- und Weiterbildungsprogrammes Gastgewerbe & Tourismus 2018“ der Zukunftsallianz Cochem-Zell. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin:

Donnerstag, 12. April 2018, von 15:00 Uhr – 16:30 Uhr (Gastgewerbe) von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr (Handel) im Sitzungssaal der Kreisverwaltung Cochem-Zell, Endertplatz 2, 56812 Cochem.

Weiterführende Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie unter: www.ihk-koblenz.de, Dokumentnummer 3943924 (Gastgewerbe) bzw. 3959400 (Handel).

 

Presseinformationen:

Selina Becker

Kreisverwaltung Cochem-Zell

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Endertplatz 2
56812 Cochem
Telefon: 02671/61-231

E-Mail: selina.becker@cochem-zell.de
Internet: www.cochem-zell.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich