12. Oktober 2015

Neues Weiterbildungsprogramm der IHK Trier

Programm 2016 vorgestellt – Unterricht von zu Hause aus per Live-Online-Schulungen

Eifel/Trier – Weiterbilden von zuhause aus? Dazu gibt es im kommenden Jahr viele zusätzliche Möglichkeiten. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier bietet in ihrem Weiterbildungsprogramm 2016 zahlreiche weitere Live-Online-Schulungen an – zum Beispiel den Handelsfachwirt, den Wirtschaftsfachwirt und den Ausbilderlehrgang. Teilnehmer können den Unterricht am eigenen PC verfolgen – oder sie als Aufzeichnung abrufen, wenn sie den Termin einmal verpassen.

An Ort und Stelle können (angehende) Fachkräfte ihre Kenntnisse und Fertigkeiten natürlich weiterhin in praxisorientierten Trainings und Seminaren vertiefen. Zu den neuen Lehrgängen mit Zertifikatsabschluss zählen der Projekt-Manager, der Personal Coach, der Controller-Assistent, der Qualitätsmanager und der Lehrgang „Train the Trainer“. Als Live-Online-Unterricht kommen der Projektleiter, die Qualifizierte Personalfachkraft und die Fachkraft für Buchführung neu hinzu.

Letztere zeigen: „Die berufliche Spezialisierung wird immer wichtiger“, erklärt Aaron Braun, Geschäftsführer Weiterbildung der IHK Trier. „Wollen Unternehmen Mitarbeiter an sich binden, sollten sie ihnen gute Entwicklungsperspektiven eröffnen. Das fängt schon bei den Auszubildenden an.“ Sie können beispielsweise im gewerblich-technischen Bereich gleich nach ihrer Ausbildung eine berufsbegleitende Fortbildung zum Industriemeister beginnen. Braun: „Besonders leistungsstarke Jugendliche können sogar schon vor ihrem Abschluss in die Lehrgänge der Aufstiegsfortbildung einsteigen.“

Das neue Weiterbildungsprogramm ist unter www.ihk-trier.de/weiterbildung abrufbar und auch kostenfrei in Print erhältlich.

Kontakt: IHK Trier, Aaron Braun, Telefon (06 51) 97 77-7 01, E-Mail: braun@trier.ihk.de

pp/Agentur ProfiPress




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich