13. November 2017

Große Aufmerksamkeit für den WEGE-Prozess im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Demografiewoche Rheinland-Pfalz in Mainz

Unter dem Motto „Zusammenland Rheinland-Pfalz: Gut für Generationen“ startete am 06. November 2017 die dritte landesweite Demografiewoche Rheinland-Pfalz in Mainz. Unter gleichnamigem Titel veröffentlichte das Land Rheinland-Pfalz bereits vor 3 Jahren eine eigene Demografiestrategie.

Bürgermeister Werner Klöckner, Anneli Gabriel von Flow Consulting, Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt der Universität Köln, Demografieministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Moderatorin Christiane Poertgen

Die Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, eröffnete die Auftaktveranstaltung und betonte, um in einer Zeit des demografischen Wandels weiterhin gut leben zu können, müssen alle gefordert werden, jede und jeder Einzelne in seiner Verantwortung in Land, Kommune, Wirtschaft und Wissenschaft, Vereinen, Verbänden, Kirche und Gesellschaft, besonders „Wir alle zusammen.“

Auch die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland- Pfalz, Malu Dreyer, warb für das Thema „ZusammenWirken für ein gutes Leben in Rheinland-Pfalz.“ Dabei zeigte sie sich sehr stolz, dass das Land Rheinland-Pfalz großen Wert auf die aktive Gestaltung der demografischen Veränderungen und Entwicklungen lege.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion tauschten sich Bürgermeister Werner Klöckner sowie Demografieministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt der Universität Köln und Anneli Gabriel von Flow Consulting zum Thema „Wie gelingt Vernetzung in der Kommune?“ aus. Hierbei erfuhr besonders der WEGE-Prozess der VG Daun große Aufmerksamkeit.

Bei dem 2010 gestarteten WEGE-Prozess suchen die Dörfer der Verbandsgemeinde Daun nach Lösungen für die Herausforderung der alternden Gesellschaft in ländlicher Region. Weitere Informationen zum WEGE-Prozess erhielten die Teilnehmer am Infostand des WEGE-Büros im Rahmen der parallel zur Auftaktveranstaltung stattfindenden Ausstellung „Vernetzung in der Kommune.“

An der landesweiten Demografiewoche beteiligte sich die Verbandsgemeinde Daun auch in diesem Jahr mit einer eigenen Veranstaltung.

So fand am 10. November 2017 das WEGE-Unternehmerfrühstück VIERTELVORACHT zum Thema familienfreundliche Betriebe statt.

 

Kontakt:

Doris Sicken

Verbandsgemeindeverwaltung Daun

Leopoldstraße 29 D-54550 DAUN

Telefon +49 6592 939-207 Telefax +49 6592 939-200

E-Mail Doris.Sicken@vgv.daun.de www.daun.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm