15. Dezember 2016

12 Azubis erhalten in der IHK den „Europass Mobilität“

Im Rahmen der ersten „Europäischen Woche der Berufsbildung“ hat Sabine Verheyen, Abgeordnete des Europäischen Parlaments, in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen 12 Auszubildende mit dem „Europass Mobilität“ geehrt. Das EU-Zertifikat dokumentiert die Lern- und Arbeitserfahrungen von Auslandsaufenthalten. Die Kammer hat es seit 2005 bereits an 750 junge Nachwuchskräfte vergeben.

Mit dem IHK-Team „Ausbildung International“ tauschte sich Verheyen über Schwerpunktthemen der europäischen Bildungsarbeit sowie die zahlreichen IHK-Programme und
-Initiativen aus, die es jungen Nachwuchskräften ermöglichen, einen Abschnitt ihrer Ausbildung im Ausland zu absolvieren. Die 12 Azubis hatten mit Hilfe der Kammer sowie finanzieller Unterstützung durch ein EU-Stipendium „Erasmus+“ einen Lernaufenthalt in Großbritannien, Frankreich oder Finnland absolviert.

Stolze Träger des „Europass Mobilität“: Mit den 12 geehrten Auszubildenden freuten sich Patricia Heiliger, Fachberaterin „Ausbildung International“ (vorne, v. l.), Sabine Verheyen, Abgeordnete des Europäischen Parlaments, IHK-Geschäftsführer Heinz Gehlen und Dr. Angelika Ivens, IHK-Projektleiterin „Ausbildung International“.
Foto: Heike Lachmann

Das sind die geehrten Azubis: Elena Duisberg, Sven Rembges und Daniel Wienands (Ausbildungszentrum TLS Ausbildungswerkstatt Heer Dr. Leo Löwenstein-Kaserne); Philipp Jonas (Fritz Pogenwisch GmbH & Co. KG); Nils Körver (Pedro Schöller Printservice GmbH); Dominic Krämer und Marvin Timmer (Forschungszentrum Jülich GmbH); Robin Krawczyk (CS – Chromatographie Service GmbH); Karlo Lasic (Restaurant Medaillon); Murielle Metz (Restaurant Gut Entenpfuhl); Niklas Schiffers (schulische Ausbildung) sowie Chiara Thiel (Wohnanlagen für Senioren und Behinderte an der Zitadelle Jülich GmbH).

Interessierte Unternehmen und Auszubildende können sich an Dr. Angelika Ivens unter Tel.: 0241 4460-352 oder angelika.ivens@aachen.ihk.de und an Patricia Heiliger unter Tel.: 0241 4460-354 oder patricia.heiliger@aachen.ihk.de wenden.

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

IHK Aachen | Postfach 100740 | 52007 Aachen
Theaterstraße 6 – 10 | Telefon: 0241 4460-0 | Telefax: 0241 4460-148
Fritz Rötting, Tel.: 0241 4460-231
E-Mail: dienst@aachen.ihk.de

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Klaus Schäfer
Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich