24. November 2022

“Wir kommen gerne wieder!” Erfolgreiche Premiere der regionalen Jobmessen am Nürburgring

© Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG

Positives Resümee der Aussteller bei der ersten regionalen Jobmesse am Nürburgring – Tolle Gespräche mit Schülern, angehenden Azubis und ausgebildetem Fachpersonal – Nach erfolgreichem Auftakt: Jobmesse soll nächstes Jahr wieder stattfinden

Die erste regionale Jobmesse des Nürburgrings ist nach zwei erfolgreichen Tagen zu Ende gegangen. 35 Aussteller – vom international tätigen Unternehmen bis zum erfolgreichen Mittelständler – nutzen die Gelegenheit, ihre Karrierechancen den Besuchern vorzustellen. Am Ende konnte die Messe vollends überzeugen: durch die professionelle Planung, Durchführung und die liebevolle Gestaltung sowie durch die hohe Qualität der Besucher – vom angehenden Azubi bis zur ausgebildeten Fachkraft.

Nürburg. Neben der Präsenz an den Messeständen gab es für die Aussteller auch die Möglichkeit, kurze Vorträge und Einblicke in den Berufsalltag auf der Bühne zu geben. Darüber hinaus konnten die Besucher die Jobangebote der teilnehmenden Unternehmen noch einmal an einer eigenen Info-Wand in Ruhe betrachten.

Der Geschäftsführer der Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG zeigte sich zufrieden: „Es war eine sehr gute Premiere für unsere Jobmesse hier am Nürburgring. Unser Team hat eine starke Bühne für die Unternehmen der Region auf die Beine gestellt. Das Bitburger Event-Center und seine Ausgestaltung konnte dabei als Location überzeugen. Die Rückmeldungen der Aussteller sind sehr positiv ausgefallen. Viele haben betont, wie wichtig so eine Messe für unsere Region ist und bereits bestätigt, gerne wiederzukommen. Deshalb freuen wir uns auf eine Fortsetzung dieser regionalen Jobmesse im kommenden Jahr.“

Die Besucher konnten sich zwei Tage lang im Bitburger Event-Center informieren.

Die Meinungen der Aussteller:

Martin Raeder, Geschäftsführer Manthey-Racing GmbH
„Natürlich kennt man uns und unseren Grello am Nürburgring vom Einsatz auf der Rennstrecke. Die Leistungs-Bandbreite von Manthey geht aber deutlich über den Motorsport hinaus. Wir haben die Jobmesse deshalb gerne genutzt, um unser gesamtes Jobportfolio rund um unsere Themenfelder Racing, Performance, Engineering, Services und Experiences den Besuchern näher zu bringen. Wir haben hier tolle Gespräche geführt.“

Thomas Gebauer, Leiter Depot Niederlassung West SANI
„Die Jobmesse kam für uns gerade sehr passend, weil wir unseren Standort am Nürburgring weiter personell stärken möchten. Wir sind absolut positiv überrascht von der guten Resonanz und vor allem auch davon, wie viele qualitativ gute Gespräche wir führen konnten. Das Ergebnis passt für uns und wir kommen gerne wieder.“

Sonja Jahnen, Bereichsleiterin Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen
„Jobs suchen, finden und anbieten ist unser Metier, deshalb sind wir bei der Jobmesse direkt dabei gewesen – als Arbeitgeber als auch als Experten am Arbeitsmarkt. Das hier ist eine tolle Location für diese Messe und es gibt neben uns hier wirklich viele spannende Arbeitgeber. Die Auswahl an Ausstellern ist sehr gut und die Anzahl an Besuchern zeigt einfach, wie wichtig dieses Angebot für die Region ist.“

Thurid Wagenknecht, Program Manager Riedel Communications
„Diese Jobmesse hier am Nürburgring ist wirklich wunderschön gestaltet und bietet ein sehr persönliches Umfeld – also alles, was man für einen regen Austausch mit den Besuchern braucht. Wir hatten wirklich viel junges Publikum und Schüler – auch in der Begleitung von Eltern – das hat uns sehr beeindruckt. Überrascht waren viele von unserem Leistungs-Portfolio, weil hier in der Region die Wahrnehmung von Riedel Communications sehr von Funktechnik und Motorsport geprägt ist.“

Irina Wörner, Teamleiterin Persona Service Neuwied
„Wir sind immer auf der Suche nach Fachkräften und da wir so ein großes Unternehmen sind, findet bei uns eigentlich jeder einen Job. Unser Gebiet erstreckt sich auch bis zum Nürburgring und wir möchten hier Bewerber und Mitarbeiter insbesondere aus dieser Region gewinnen. Deshalb sind wir extra aus Neuwied gekommen. Die Gespräche waren wirklich super und wir kommen bei der nächsten Jobmesse am Nürburgring auf jeden Fall gerne wieder.“

Guido Fiedler, Mitglied der Geschäftsführung Köllemann GmbH
„Wir produzieren im Wesentlichen Maschinen für die Förder- und Verfahrenstechnik und exportieren diese zu 80 Prozent in die ganze Welt. Da unser Unternehmen in Adenau ansässig ist gewinnen wir gerne in der Region auch unsere Mitarbeiter. Bei uns haben sich hier bei der Jobmesse viele hochqualifizierte Menschen vorgestellt bis hin zu möglichen Auszubildenden. Für uns war die Teilnahme sehr erfolgreich.“

Die regionale Jobmesse am Nürburgring bot mehr als nur Motorsport – 35 Unternehmen aus verschiedensten Branchen stellten ihre Karrierechancen vor.

Ihre Ansprechpartner:

Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG
Alexander Gerhard
Head of Communications

Ann-Kathrin Schürmann
PR & Media Manager

Email:    media@nuerburgring.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz