14. April 2018

Verletzlichkeit smarter Infrastrukturen, die unbekannte Seite der Digitalisierung

Eine Veranstaltung im Rahmen der Innovationswoche Eifel vom 18. bis 26. April 2018.

Die moderne Welt ist geprägt von digitalen Infrastrukturen und Medien. “Digitalisierung”, “Industrie 4.0”, “Internet of Things (IoT)” und “smart” sind Schlagworte, die auch das Wirtschaftsleben stark beeinflussen. Aber wie sicher sind wir und unsere Daten in der Welt von vernetzten Strukturen, Clouds und Schnittstellen fast aller Geräte ins Internet? Datensicherheit betrifft nicht nur Software. Wie angreifbar sind Hardware und Infrastruktur durch die Anbindung an die digitale Welt? Es betrifft Jeden!

Diesen und anderen Fragen der Zukunftsforschung widmet sich das Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen (INT) in Euskirchen. Gemeinsam laden wir Sie herzlich ein, sich mit Experten über Sicherheitsmaßnahmen für Ihr Unternehmen im Zusammenhang mit der Digitalisierung auszutauschen.

Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen (INT)

Montag, 23. April 2018, 16:00 Uhr

Appelsgarten 2, 53879 Euskirchen

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Nähere Informationen zum Programm finden Sie im Flyer. Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 13.04.2018. Wir freuen uns, Sie am 23. April 2018 in Euskirchen zu begrüßen.

 

PROGRAMM
16:30 Uhr Begrüßung
16:40 Uhr Vortrag: Digitalisierung, Internet 4.0, Internet of Things, was ist das eigentlich ganz konkret?
17:20 Uhr Vortrag: Verletzlichkeit smarter Infrastrukturen, wieso wir uns nicht nur gegen Hacker schützen müssen!
18:00 Uhr Imbiss, Networking
19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung: E-Mail: intus@aachen.ihk.de Tel.: 0241 4460-119, Fax: 0241 4460-316. Ansprechpartner: Thomas Wendland, thomas.wendland@aachen.ihk.de, Tel.: 0241 4460-272.

 

Kontakt:

Michael Franssen

Kreis Euskirchen / Der Landrat
Stabsstelle Struktur- und Wirtschaftsförderung
Frauenberger Str. 152

53879 Euskirchen

Tel. 02251 -15 1329
Fax 02251 -15 581
michael.franssen@kreis-euskirchen.de

www.wirtschaft-kreis-euskirchen.de
www.kreis-euskirchen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich