9. Dezember 2015

„Campus Meets Company“- Startschuss für Arbeitgebermarke EIFEL – Projekt erfolgt

4 Partner – 1 Ziel: Studierenden Praxis-Einblicke verschaffen und Vorzüge der Region verdeutlichen. In Zusammenarbeit mit dem Akademischen Auslandsamt der Universität Trier, der Arbeitgebermarke EIFEL, der IHK Trier und zwei EIFEL Arbeitgebern – Bitburger Brauerei und Zahnen Technik – wurden unter dem Motto „Campus Meets Company“ erstmals exklusiv internationale Studierende der Hochschulen Trier, Luxemburg, Saarbrücken und Metz (QuattroPole-Städte) in die Eifel eingeladen. In lockerer und sehr persönlicher Atmosphäre stellten die beiden Unternehmen gut 20 Studierenden Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten vor. Aufgelockert und abgerundet wurde der halbe Tag mit Informationen über die Attraktivität der Eifel – Leben, Wohnen und Arbeiten in einer aktiven ländlichen Region im Herzen Europas – und mit einem Besuch der Bitburger Marken-Erlebniswelt.

 

Aktiver Austausch

Martina Becker, Vertreterin des Welcome Centers bei der IHK Trier, Aziz Yüksek vom Akademischen Auslandsamt (Universität Trier), Theo Scholtes, Personalleitung Bitburger Braugruppe, Herbert Zahnen von Zahnen Technik aus Arzfeld und Markus Pfeifer von der Arbeitgebermarke EIFEL sind sich einig, dass „Campus Meets Company“ wiederholt werden muss. Der 1. Test war erfolgreich, die Stimmung bei den Studierenden war prima, die Fragen an die Praktiker hatten eine große Bandbreite. Eifeler Unternehmen müssen sich weiter öffnen, mehr Einblicke zulassen, bekannter werden als attraktive und zukunftsorientierte Arbeitgeber, denn so lassen sich gut ausgebildete Studierende in der Region halten – das ist gelebte Fach- und Führungskräftesicherung. Und wenn alle Beteiligten dabei gewinnen, profitiert die gesamte Region. Motto: nicht nur reden – einfach handeln!

Gute Stimmung in der Gruppe

Der Bereich EIFEL Arbeitgeber ist neben EIFEL Gastgeber und EIFEL Produzent die dritte und neueste Säule unter dem Dach der Regionalmarke EIFEL GmbH. Kern aller drei Bereiche ist der Nachweis einer unabhängig geprüften, hohen Qualität aus der Eifel. Mittlerweile sind 15 EIFEL Arbeitgeber im Qualitäts-Netzwerk der Arbeitgebermarke EIFEL aktiv, die meisten sind mit dem Siegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ der Bertelsmann-Stiftung zertifiziert. Das Netzwerk sucht weitere aktive Unternehmer; denn die Zukunft der ländlichen Regionen liegt im gemeinsamen Handeln.

Weitere Infos: www.arbeitgebermarke-eifel.de und www.beste-arbeitgeber-eifel.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich