6. Januar 2015

Kurzurlaub in der Eifel

Neue Flyerkarte „Nordeifel Aktiv 2015“ mit Wander- und Radarrangements erschienen

Nordeifel – „Anregungen für einen Kurzurlaub nicht weit der Großstädte Nordrhein-Westfalens finden Interessierte in der Flyerkarte »Nordeifel Aktiv 2015«“, verspricht die Nordeifel Tourismus GmbH. Garantiert bei allen Angeboten sei viel Bewegung an der frischen Eifelluft und ein besonders Naturerlebnis.

In der Übersicht werden verschiedene, maßgeschneiderte Wander- und Radarrangements für einen oder mehrere Tage vorgestellt. Angeboten wird beispielsweise „Wandern ohne Gepäck“ auf dem Römerkanal-Wanderweg oder auf dem Eifelsteig sowie eine siebentägige Radtour entlang der drei Flüsse Erft, Rhein und Ahr.

Bei einigen Mehrtagesarrangements ist das GästeTicket Erlebnisregion Nationalpark Eifel bereits als Leistung inklusive. Das bedeutet, sämtliche Fahrten mit dem ÖPNV in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Aachen (AVV) sind vom ersten Tag der Reise zur Abreise gratis. Sonstige Übernachtungsgäste erhalten das GästeTicket überdies in den teilnehmenden Betrieben.“

Sämtliche Arrangements sind unter

www.nordeifel-tourismus.de/gastlichkeit/arrangements

und im Flyer

www.nordeifel-tourismus.de/fileadmin/content/Nordeifel_Aktiv_2015.pdf

aufgeführt.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich