30. Mai 2022

“Bühne unter Sternen” bietet hochklassiges Programm

© Foto: Kreis Düren

Kreis Düren. “Dieses Programm würde auch jeder Metropole gut zu Gesicht stehen”, sagte Landrat Wolfgang Spelthahn heute zur Präsentation des Programms für die Konzertreihe “Bühne unter Sternen” auf der Burg Nideggen. Und in der Tat: Mit Joss Stone, Amy McDonald, Milow und Max Giesinger hat Veranstalter Christian Mourad hochkarätige Künstler verpflichten können.

Präsentierten auf der Burg Nideggen das Programm für die “Bühne unter Sternen”: Landrat und Schirmherr Wolfgang Spelthahn (2. von links), Konzertveranstalter Christian Mourad, Jan-Oliver Mau (Rurtalbus), Herbert Häner (Rurtalbahn) und die Sterneköche der Burg, Herbert Brockel und Tobias Schlimbach (von links). © Foto: Kreis Düren

“Die Menschen drängt es wieder zur Kultur”, betonte der Landrat als Schirmherr des niveauvollen Events, das vom 17. bis 20. August über die Bühne geht. Die Atmosphäre auf der Burg sei einmalig und mittlerweile weit über die Grenzen des Kreises Düren hinaus bekannt. Auch deshalb sind die Konzerte ein nennenswerter Wirtschaftsfaktor für die Region – schon jetzt, erzählte Schirmherr Wolfgang Spelthahn, gebe es eine große Nachfrage nach Hotels während der Veranstaltungstage.

Auch der Aachener Konzertveranstalter Christian Mourad freute sich, nach zweijähriger Pandemie-Pause wieder in Nideggen zu sein. “Bei der Fahrt hierhin stellte sich gleich wieder das gute, alte Gefühl ein”, sagte Mourad. “Ich freue mich sehr, dass es wieder losgeht”, unterstrich der Aachener und zeigte sich wie der Landrat davon überzeugt, dass das Programm sehr gut angenommen wird.

Den Anfang macht am Mittwoch,. 17. August, Soul-Diva Joss Stone mit ihrer einzigartigen Stimme. Die 32-Jährige kommt im Rahmen ihrer “Total Word-Tour” in der Eifel. Allein das zeigt, welchen Stellenwert die “Bühne unter Sternen” mittlerweile in der Szene hat. Einen Tag später, am Donnerstag, 18. August, spielt Singer-Songwriterin Amy McDonald im historischen Burghof. Die 34-Jährige ist ebenfalls auf Sommertour und präsentiert Stücke aus ihrem Album “The Human Demands”. Ihr belgischer Kollege Milow bringt am Freitag,. 19. August, Songs aus seinem neuen Album “Nice to meet you”, bevor am Samstag, 20. August, Max Giesinger mit Stücken aus seinem aktuellen Album “VIER” den Schlusspunkt setzt. Alle Konzerte beginnen um 20 Uhr (Einlass: 18 Uhr). Es stehen jeweils 2400 Stehplatzkarten zur Verfügung.

Dieses Programm ist dank großzügiger Sponsoren wie der Sparkasse Düren, F&S Solar, der Rurtalbus, Rurtalbahn und Stadtwerke Düren möglich – und natürlich dank des Engagements von Konzertveranstalter Christian Mourad, wie Landrat Wolfgang Spelthahn als Schirmherr betonte. Steuergelder fließen nicht in die Konzertreihe.

Weitere Informationen und Karten gibt es unter www.buehne-unter-sternen.de und www.eventim.de (alle bisher gekauften Ticktes, die wegen der Corona-Pandemie nicht eingelöst werden konnten, behalten ihre Gültigkeit).

Neben musikalischem Hochgenuss wird es während der “Bühne unter Sternen” auch kulinarische Leckerbissen geben – “auch das trägt zur einzigartigen Atmosphäre bei”,. wie Schirmherr Wolfgang Spelthahn mit Blick auf die beiden Burg-Sterneköche Herbert Brockel und Tobias Schlimbach sagte.

Am Sonntag, 21. August, findet auf der Burg anlässlich des 50. Geburtstages des Kreises Düren ein großes Familienfest statt – mit zahlreichen Angeboten für Jung und Alt und einem musikalischen Rahmenprogramm, das KEV, Cat Ballou und Torben Klein bestreiten. Los geht es um 11 Uhr (bis ca. 21 Uhr), der Eintritt ist frei.

Es lohnt sich also, schon jetzt diese Sommertage im August vorzumerken.

 

Pressekontakt:

Ingo Latotzki

Leiter Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher

Fon 02421 2210-03001

Mob 0175 20 68 89 8

Fax 02421 222011

Mail i.latotzki@kreis-dueren.de

kreis-dueren.de

kreis-dueren.de/socialmedia

Kreisverwaltung Düren
Bismarckstr. 16

52351 Düren

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz