24. Juni 2017

Ferienkurs „Handwerk & Technik“ in der HWK

Ob Solarflugzeug oder Holzregal – alles selbst gebaut!

Auch die schönsten Ferien können etwas „action“ vertragen. Daher bietet die Handwerkskammer (HWK) Trier Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren in ihren Berufsbildungszentren erstmals einen Ferienkurs „Handwerk & Technik“ an. Vom 31. Juli bis 4. August können sie an Projekten in Metall-, Holz- oder Bautechnik sowie anderen Berufsfeldern teilnehmen: zum Beispiel ein solarbetriebenes Modellflugzeug bauen, ein Holzregal bauen oder coole Frisuren stylen.

Weitere Kurse finden in der zweiten Herbstferienwoche vom 9.-13. Oktober statt.

Das Angebot wird vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz gefördert. Der Eigenanteil an einer Programmwoche beläuft sich auf 35 Euro pro Teilnehmer. Nähere Informationen: Sven Kronewirth (HWK), Tel. 0651/207-196, sowie im Internet unter bit.ly/2t2zAEF oder hwk-trier.de/ferienprogramm

 

Ansprechpartner für Redaktionen:

Sven Kronewirth

skronewirth@hwk-trier.de

0651 207-196

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich