14. Juni 2016

Abenteuerliche Reise durch die Kunst

Jörg Wollenberg kommt mit seinem Live-Programm „Volle GranARTE“ am Samstag, 18. Juni, ab 20 Uhr in die Gemünder Galerie Eifel Kunst – Verbindung von bildender Kunst mit Musik, Lyrik und Improvisationstheater

Nordeifel/Schleiden-Gemünd – „Volle GranARTE“ heißt das Live-Programm, das Jörg Wollenberg am Samstag, 18. Juni, ab 20 Uhr in der Galerie Eifel Kunst präsentieren möchte. Darin verbindet er seine bildende Kunst mit Musik, Lyrik, Prosa und Improvisationstheater zu einer abenteuerlichen Reise.

Zu jedem Gemälde oder jeder Skulptur gibt es ein Thema, mit dem Jörg Wollenberg seinem Kunstwerk immer neue Perspektiven schenkt. Geschichten, die er in surrealistischem Stil künstlerisch darstellt, entfalten sich und geben sowohl Einblicke in seinen künstlerischen Werdegang als auch in aktuelle Themen, die er sozialkritisch betrachtet.

Jörg Wollenberg kommt mit seinem Live-Programm „Volle GranARTE“ am Samstag, 18. Juni, um 20 Uhr in die Gemünder Galerie Eifel Kunst. Foto: Jutta Thimm/pp/Agentur ProfiPress

Jörg Wollenberg kommt mit seinem Live-Programm „Volle GranARTE“ am Samstag, 18. Juni, um 20 Uhr in die Gemünder Galerie Eifel Kunst. Foto: Jutta Thimm/pp/Agentur ProfiPress

„Der Verlauf des Programms hat einen roten Faden, beginnt mit seiner eigenen Verzweiflung, findet Kraft im Ausdruck, wird immer lauter in der Kritik und versucht Brücken zu bauen, damit Menschen wieder aufeinander zugehen können“, beschreibt der Veranstalter, was die Gäste bei dem künstlerischen Abend erwartet.

Jörg Wollenberg hat seine surrealistischen Bilder schon zweimal in der Gemünder Galerie Eifel Kunst ausgestellt. Jetzt hat er mit seinem etwa 90-minütigen Programm einen Abend voller Entdeckungen vorbereitet. Er beginnt am Samstag, 18. Juni, um 20 Uhr in der Galerie Eifel Kunst, Schleidener Straße 1 in Gemünd. Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen. Weitere Infos gibt es bei Galeristin Marita Rauchberger unter Telefon 01 70/7 14 85 85 oder auf der Homepage www.eifel-kunst.de.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich