30. November 2015

„Karneval der Tiere“ auf der Monschauer Burg

Monschau Festival 2016 präsentiert zwei weitere, hochkarätige Veranstaltungen: Konzert mit Albert Hammond und „Karneval der Tiere“ mit Französischer Kammerphilharmonie sowie Ralf Kramp als Erzähler

Eifel/ Monschau – Eine Musiklegende und eine Matinee für die ganze Familie: Das Monschau Festival 2016 präsentiert zwei neue, hochkarätige Veranstaltungen: Ein Konzert mit Albert Hammond und die Aufführung der Suite „Karneval der Tiere“ mit der Französischen Kammerphilharmonie sowie dem Eifeler Autor und Verleger Ralf Kramp als Erzähler.

Im Rahmen seiner „Songbook Tour 2016“ sind Albert Hammond und seine Band am Mittwoch, 17. August, um 20.30 Uhr Gast auf der Open Air-Bühne der Monschauer Burg. Die Besucher dürfen sich auf Albert Hammond freuen, dessen Songs eine unglaubliche Vielfältigkeit aufweisen. Ein Künstler, der es immer wieder schaffte, Songs zu schreiben, die heute als Welthits – Evergreens gelten.

Monschau Festival 2016 präsentiert die fantasievolle und heitere Suite „Karneval der Tiere“ mit der Französischen Kammerphilharmonie bei einer kindgerechten Familienmatinee am Sonntag, 21. August 2016, um 12 Uhr. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Monschau Festival 2016 präsentiert die fantasievolle und heitere Suite „Karneval der Tiere“ mit der Französischen Kammerphilharmonie bei einer kindgerechten Familienmatinee am Sonntag, 21. August 2016, um 12 Uhr. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Er hat über 360 Millionen Platten weltweit verkauft, lieferte über 30 Top Hits, ist Emmy Award Gewinner und als Songwriter in der Hall Of Fame. Er sang nicht nur eigene Songs wie “Down by the river” oder “It never rains in Southern California”. Er schrieb auch die Hits für die ganz Großen – wie Hollies, Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion, Whitney Houston, Tina Turner, und, und ….

Für den bekannten Autor und Eifeler Verleger Ralf Kramp erfüllt sich als Erzähler und als Moderator des Familienkonzerts ein Jugendtraum. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Für den bekannten Autor und Eifeler Verleger Ralf Kramp erfüllt sich als Erzähler und als Moderator des Familienkonzerts ein Jugendtraum. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Tanzende Elefanten, gackernde Hühner oder schlurfende Schildkröten – sie machen den „Karneval der Tiere“ zu einem wahren Klassiker. In der Suite Karneval der Tiere verlieh der Komponist Camille Saint-Saëns den verschiedensten Tieren eine musikalische Stimme.

Monschau Festival 2016 präsentiert diese fantasievolle und heitere Geschichte mit der Französischen Kammerphilharmonie unter der Leitung von Philip van Buren bei einer kindgerechten Familienmatinee am Sonntag, 21. August 2016, um 12 Uhr auf der Open Air-Bühne der Monschauer Burg. Übrigens: Für den bekannten Autor und Eifeler Verleger Ralf Kramp erfüllt sich als Erzähler und als Moderator dieses Familienkonzerts ein Jugendtraum.

Im Rahmen seiner „Songbook Tour 2016“ sind Albert Hammond und seine Band am Mittwoch, 17. August, um 20.30 Uhr Gast auf der Open Air-Bühne der Monschauer Burg. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Im Rahmen seiner „Songbook Tour 2016“ sind Albert Hammond und seine Band am Mittwoch, 17. August, um 20.30 Uhr Gast auf der Open Air-Bühne der Monschauer Burg. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Für beide Veranstaltungen sind die Eintrittskarten ab sofort erhältlich. Tickets gibt es bei der Hotline der Monschau Touristik unter 0 24 72 / 80 48 28 oder 0 24 72 / 80 48 0 und in allen Ticketshops der Region oder im Internet unter www.monschau-klassik.de.

pp/Agentur ProfiPress

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich