Home » Inhalte » Zukunftsinitiative Eifel » Entwicklung » Die Marke EIFEL

Die Marke EIFEL

Eine Marke als Garant im Wettbewerb der Regionen

Die Regionen und damit die Suche nach den besten Standorten stehen europaweit im Wettbewerb zu einander. Diese Ausgangslage hat Großstädte und ganze Bundesländer dazu bewogen, großangelegte Standortmarketingkampagnen anzulegen, um so mit hohem finanziellem Aufwand die Vorteile des eignen Standorts im hartumkämpften Wettbewerb zu positionieren.
Auch Regionen weisen meist ein hohes Maß an Geschlossenheit hinsichtlich ihres Brauchtums, des Wirtschaftraumes, kulturellen Erbes und der typischen Landschafts-, Stadt- und Ortsbilder auf. Sie sind geprägt von einer starken Identitätskultur mit einem einzigartigen Profil. Hier ist die Chance groß, eine Standortmarke erfolgreich sowohl nach innen als auch nach außen zu etablieren.

Eine Herausforderung, welche die Zukunftsinitiative Eifel frühzeitig erkannt hat und sich in einem ersten gebietsübergreifenden LEADER-Kooperationsprojekt mit dem Titel Markenprozess „Dachmarke Eifel“ (2012-2015) gestellt und die Marke EIFEL mit den drei Säulen Standort-, Tourismus- und Qualitätsmarke entwickelt hat. (vgl. Grundlagen und Erklärungen).

Im nächsten Schritt muss es im Rahmen des im Sommer 2019 bewilligten neuen LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“, das Ziel sein,

  • die eigene Bevölkerung in der Einführung der Standortmarke Eifel mitzunehmen,
  • die Beweise für die Werte der Marke zu liefern und
  • diese anhand von zielgruppengerechten Kommunikationsmaßnahmen in Abgrenzung zu den Wettbewerben darzustellen.

Weitere Informationen:


Das LEADER-Projekt „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ wird gefördert durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz. >>

leader leader leader     Das Wappenzeichen von Rheinland-Pfalz

Print Friendly, PDF & Email
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz