14. Oktober 2021

Der Inlandstourismus in Deutschland boomt, jedoch überzeugen die Angebote auch international erfahrene Reisende und Gäste. Das Land punktet international mit spektakulärer Natur, viel Kultur und romantischen Städten. Auf vordersten Plätzen […]

26. August 2021

Kreis Düren. Klimaschutz wird beim Kreis Düren groß geschrieben. Deshalb ist es nur konsequent, dass der Kreis seine Klimaschutz-Geschichte fortschreibt und um das Kapitel “Klima-Wald Kreis Düren” ergänzt. “Unser Ziel […]

© Foto: Kreis Düren
17. April 2021

Wälder haben das Gesicht der Eifel bis heute geprägt. Holzwirtschaft war hier schon immer eine wichtige Erwerbsquelle für die Menschen, egal ob als Brennstoff oder als Baumaterial. Heute, im Zeichen […]

© Eifel Tourismus - L. May
25. Februar 2021

Was genau machen eigentlich Forstwirte? Wer diesen Beruf genauer kennenlernen möchte, erfährt auf der Instagram-Seite der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, wie vielseitig die Aufgaben sind und was junge Menschen für eine Ausbildung […]

5. Januar 2021

08.01.2021 KREIS MYK. Mit dem Biodiversitätswettbewerb „Grüne Stadt – grünes Dorf“, hatte der Landkreis Mayen-Koblenz Privatpersonen, Kommunen und Vereine dazu aufgerufen, sich aktiv für mehr Vielfalt und Natur in Straßen, Stadtteilen […]

19. November 2020

Der rheinland-pfälzische Förderwettbewerb „MINT-Regionen“ unterstützt bereits seit 2018 aktiv die regionale Entwicklung von innovativen Netzwerken im Bereich der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT. Die Ministerien für Bildung sowie […]

Aloysius Söhngen (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm), Michaela Ostermann (Regionale Fachberaterin Chemie) und Max Zacharias (Geschäftsführer Naturpark Nordeifel) freuen sich über den Gewinn (Foto VG Prüm-M. Schuler)
9. November 2020

Für Natur- und Wanderfreunde fernab der Hauptrouten.  Schleiden, den 6. November 2020. Den Nationalpark Eifel abseits bekannter Pfade zu erkunden ist etwas für wahre Naturliebhaber und Wanderfreunde. „Quer durch – mitten […]

15. Juli 2020

Prüm, den 14. Juli 2020: Vor drei Jahren kam die Regionale Fachberaterin für Chemie und Lehrerin am Regino-Gymnasium Prüm für die Fächer Chemie und Physik, Michaela Ostermann, auf die Idee […]

Regionale Fachberaterin für Chemie Michaela-Ostermann (links) und Max Zacharias Geschäftsführer des Naturparks-Nordeifel (rechts) leiten das Projekt
25. Juni 2020

Kooperationsprojekt zwischen Nationalpark Eifel und Kindertagesstätten in der Region setzt Akzente für mehr Naturverbindung. Schleiden-Gemünd, den 24.06.2020. Zum ersten Mal in der Geschichte des Nationalparks Eifel wurden jetzt Kindertageseinrichtungen zur […]

(Foto: Nationalparkverwaltung Eifel/M. Weisgerber)
29. Januar 2020

Der Naturpark Nordeifel erstreckt sich über die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz und ist gleichzeitig Teil des grenzüberschreitenden Deutsch-Belgischen Naturparks Hohes Venn – Eifel. Träger des Großschutzgebietes ist der gemeinnützige Verein […]

6. Januar 2020

Foto: Gemeinsam mit Verbandsbürgermeister Aloysius Söhngen, Konrektorin Corinna Herf, Schulleiter Arnold Gierten, Naturpark-Geschäftsführerin Anne Derks und Stadtbürgermeister Johannes Reuschen (v.l.) feierten die Schülerinnen und Schüler der Bertrada-Grundschule Prüm die Auszeichnung […]

Foto: Gemeinsam mit Verbandsbürgermeister Aloysius Söhngen, Konrektorin Corinna Herf, Schulleiter Arnold Gierten, Naturpark-Geschäftsführerin Anne Derks und Stadtbürgermeister Johannes Reuschen (v.l.) feierten die Schülerinnen und Schüler der Bertrada-Grundschule Prüm die Auszeichnung zur „Naturpark-Schule“. © Achim Herf
20. November 2019

Schleiden, den 20. November 2019. Die ganztägige Vortragsveranstaltung „Biodiversität und Klimawandel“ von der Nationalparkverwaltung Eifel stieß auf reges Interesse: Die 200 Plätze im großen Panoramaraum in Vogelsang IP waren bereits […]

© Nationalparkverwaltung Eifel/M. Lammertz
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz