26. Oktober 2019

Mit den Projekten „Zu Hause alt werden“ und „Zukunfts-Check Dorf“ stellt sich der Landkreis Bernkastel-Wittlich gegen die negativen Folgen des demografischen Wandels und fördert seine Gemeinden beim Aufbau zukunftsfähiger Strategien, […]

11. Oktober 2019

Seminar in Zülpich: Wie man angehende Hausärzte für den Kreis Euskirchen begeistert / Landrat Rosenke: „Das Beste aus zwei Welten“. In ländlichen Regionen Nordrhein-Westfalens ist bereits heute spürbar, dass es […]

20. September 2019

Spielen, backen, singen und basteln: Über 40 Veranstaltungen für Jung und Alt bei der 9. Auflage der Aktionswoche vom 4. bis 13. Oktober. Auch in diesem Jahr laden wieder viele […]

© D. Berens, Kreis-Medienzentrum
8. Juli 2019

StädteRegion Aachen. Die Vorstellung, es gebe im Alter nur die drei Lebensformen „allein“, „bei den Kindern“ oder „im Altersheim“, trifft im Jahr 2019 nicht mehr den Kern der Sache. Städteregionsrat […]

30. Mai 2019

Mit einem kleinen Festakt, moderiert von Monika Schus­ter, Amtsleiterin Soziales, präsentierte die Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm den neuen Seniorenratge­ber: Mittendrin – Lebensphasen aktiv gestalten. Im Beisein von zahlreichen Vertretern der […]

24. Mai 2019

Unsere Orte heute und morgen. Ländliche Regionen befinden sich in einem anhaltenden Umbruch. Althergebrachte Strukturen des Zusammenlebens ändern sich – das liegt besonders am demografischen Wandel, der die Bevölkerung im […]

© Kreis Euskirchen
22. Mai 2019

Barrierefreier Umbau: Kostenfreier Vortrag am 05. Juni in Roetgen. Informationen zu Planung und finanzieller Förderung. StädteRegion Aachen. Auch wenn es noch nicht um das Thema Alter oder Pflege geht: Barrieren […]

7. Mai 2019

„Ein Finger allein kann keinen Stein aufheben.“ Mit diesem afrikanischen Sprichwort fasste Landrat Gregor Eibes die Ergebnisse des siebten Ideenwettbewerbes „Zu Hause alt werden“ in der Veranstaltung der Preisverleihung zusammen. […]

25. Februar 2019

Viele Menschen denken, in jeder barrierefreien Wohnung könne man sich auch mit einem Rollstuhl hindernisfrei bewegen. „Das ist aber nur bedingt der Fall“, informiert Christiane Grüne von der Landesberatungsstelle Barrierefrei […]

13. Februar 2019

Nideggen. Was bedeutet der demografische Wandel für Nideggen? Wie ist es um die Stadt im Jahr 2050 bestellt? Von einer Gedankenreise in die Zukunft kamen drei Dutzend Teilnehmer eines Workshops […]

©Foto: Kreis Düren
8. Februar 2019

Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat sich in Neuerburg mit Ärzten und Politikern darüber unterhalten, wie sich die medizinische Versorgung im Eifelkreis sichern lässt. Denn die zukünftige Entwicklung im Bereich der Gesundheitsversorgung […]

4. Januar 2019

Von der Blindenspur bis zur Erinnerungs-Führung. DÜREN. Blindenschrift an der Fassade, ein Bodenleitsystem und eine besonders kontrastreiche Gestaltung – schon von weitem wird deutlich, dass sich das neue Papiermuseum Düren […]

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich