WIR. LEBEN. EIFEL.
WIR. LEBEN. EIFEL.
Menu

Beitragsbild: Mimi van Bindsbergen

10. Juli 2024

Kunst im Kulturbahnhof Nettersheim

Am Sonntag, 14. Juli, fand um 15 Uhr die Vernissage der Ausstellung „Verknüpfte Fragmente“ mit Werken der niederländischen Künstlerin Mimi van Bindsbergen statt. Die Einführungsrede hält Ursel Hirtz.

Van Bindsbergens großes Thema ist die Verbindung von Mensch und Natur unter dem Motto „Miteinander lebendig sein“. Sie arbeitet mit Fotografien, verschiedenen Maltechniken und der Einbeziehung von Elementen aus der Natur. In der Eifel ist sie keine Unbekannte und hatte bereits Ausstellungen unter anderem auf Schloss Malberg.

Die Ausstellung ist bis zum 18. August jeweils samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr im Kulturbahnhof Nettersheim geöffnet.

Kontakt und weitere Informationen:

Kulturbahnhof Nettersheim
Bahnhofstr. 14 in 53947 Nettersheim
www.kuba-nettersheim.info

Kategorien:
Kultur

Als PDF speichern
Print Friendly, PDF & Email
Seite Teilen Über:


Autor(in): Stephan Kohler
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Beiträge