WIR. LEBEN. EIFEL.
WIR. LEBEN. EIFEL.
Menu
11. Juni 2024

Obsthof Vith wird neuer EIFEL Produzent

Meckenheimer Obstbaubetrieb schließt sich Qualitätsnetzwerk an

Der Obsthof Vith mit Sitz in Meckenheim schließt sich als Produzent der Regionalmarke EIFEL an. Ab Juni 2024 wird der seit mehreren Generationen bestehende Familienbetrieb aus Meckenheim Obst und Obstsäfte unter der Qualitätsmarke EIFEL anbieten.

Bild (RME): v.l. Thomas Biewer Regionalmarke EIFEL und Armin Vith vom Obsthof Vith

Der Familienbetrieb Vith produziert seit Jahrzehnten hochwertiges Kern-, Stein- und Beerenobst. Die Regionalmarke EIFEL ist froh mit Familie Vith einen Obstbaubetrieb im EIFEL Markennetzwerk zu haben, für den Qualität und Regionalität Grundlage des eigenen Selbstverständnisses sind.

Durch den Beitritt von Familie Vith steht in Zukunft allen Netzwerkmitgliedern und Verbrauchern EIFEL Obst in bester Qualität zur Verfügung.

Apropos Qualität: Der Obsthof Vith ist QS-zertifiziert, sodass der gesamte Betrieb regelmäßig durch unabhängige Prüfer auditiert wird.

Neben der zertifizierten Qualität zeichnet den Obsthof Vith den Blick für das Besondere aus. So baut Familie Vith neben klassischem Kern-, Stein- und Beerenobst auch besondere Obstsorten an. Zu diesen besonderen Sorten zählen die Haskapbeere, die Gojibeere, die Felsenbirne und die Aroniabeere. Superfood aus der Eifel.

Dazu Armin Vith, Betriebsleiter: „Neben einer hohen Qualität ist es uns ein Anliegen unseren Kunden auch neue, in Deutschland bislang unbekannte Obstsorten als regionales EIFEL Obst anbieten zu können. Das positive Image der Regionalmarke EIFEL hat uns als regionalen Familienbetrieb mehr als überzeugt. Wir möchten zukünftig Teil der Regionalmarke EIFEL und somit Teil des EIFEL Netzwerkes sein. Ein Netzwerk, in dem alle Mitglieder und die EIFEL Region voneinander profitieren.“

Thomas Biewer, der Qualitätsmanager der Regionalmarke EIFEL zeigt sich stolz und zufrieden: „Wir freuen uns sehr, dass Familie Vith nun Teil der Regionalmarke EIFEL ist. Mit dem Obsthof Vith erhält das Markennetzwerk einen geschätzten Produzenten für hochwertiges Obst aus der EIFEL. Wir werden Familie Vith als EIFEL Produzent bestmöglich unterstützen und heißen sie herzlich Willkommen.“

Die Obstsäfte von Familie Vith werden übrigens bei der EIFEL Kelterei Marc Conrad (Welschbillig) hergestellt und abgefüllt. Ein tolles Beispiel für gelungenes Netzwerken in der EIFEL.

Hochwertige Qualität vom Feld bis in die Flasche – dem EIFEL Netzwerk sei Dank!


Als PDF speichern
Print Friendly, PDF & Email
Seite Teilen Über:


Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Beiträge