WIR. LEBEN. EIFEL.
WIR. LEBEN. EIFEL.
Menu

Beitragsbild: Foto Patrick Nowicki/StädteRegion Aachen

15. Mai 2024

Einmaliges Vorzeigeprojekt gegen Fachkräftemangel: Werkstatt hilft Lehrkräften beim Quereinstieg in die Grundschulen. 

StädteRegion Aachen. Sie übernehmen eine wichtige Aufgabe in der StädteRegion Aachen: die Lehrkräfte ohne Grundschullehramt (LoG). 30 von ihnen haben in den vergangenen Monaten die Basis- und die Aufbauwerkstatt sowie das Kompaktmodul Sachunterricht in der Mies-van-der-Rohe-Schule besucht. In einer kleinen Feierstunde nahmen sie nun ihre Bescheinigungen in Empfang. „Wir verzeichnen in vielen Bereichen des Bildungssystems einen großen Fachkräftemangel“, sagte der Bildungsdezernent der StädteRegion Aachen, Markus Terodde, „deswegen liegt uns die LoG-Werkstatt sehr am Herzen.“ Die StädteRegion Aachen übernimmt so in Zusammenarbeit mit dem Verein „Partner für Bildung“, der das Angebot über Spenden finanziert, seit fünf Jahren eine Vorreiterrolle.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten schon jetzt als Vertretungslehrkräfte. „Ohne ihren Einsatz würde an unseren Grundschulen sehr viel Unterricht ausfallen“, teilte die Leiterin des Schulamts für die Städteregion Aachen, Ruth Meyering, mit. In der Werkstatt erfuhren die Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger viel über juristische Vorschriften, über die Entwicklungspsychologie des Grundschulkinds, Anwendungen im Sachunterricht, die Leistungsbewertungen und Hilfestellungen bei Defiziten der Schülerinnen und Schüler. Alles Themen, die auch im Rahmen eines Grundschullehramtsstudium vermittelt werden.

Angeleitet wurden sie von der ehemaligen Grundschulleiterin Marlies Schiefer, Carolin Speckgens, Grundschullehrerin und Fachleiterin im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung, sowie der Grundschullehrerin Kristina Janßen. Die Koordination des Angebots liegt beim Schulamt für die Städteregion Aachen.

Für Vertretungslehrkräfte sind vom Land NRW keine Fortbildungen vorgesehen. Aus diesem Grund wurde die LoG-Werkstatt vor etwas mehr als fünf Jahren vom Verein „Partner für Bildung“ und der StädteRegion Aachen ins Leben gerufen.

Quelle: Foto Patrick Nowicki/StädteRegion Aachen

Sehen in der LoG-Werkstatt einen wichtigen Baustein bei der Unterstützung von Grundschulkindern: die Absolventinnen und Absolventen, Lehrkräfte und Vertreterinnen und Vertreter der StädteRegion Aachen. Foto Patrick Nowicki/StädteRegion Aachen

Pressekontakt:

Detlef Funken

StädteRegion Aachen
S 13 Öffentlichkeitsarbeit
StädteRegion Aachen
52090 Aachen
Telefon +49 241 5198-1300
Telefax +49 241 5198-81300
E-Mail: Detlef.Funken@staedteregion-aachen.de
http://www.staedteregion-aachen.de
http://www.facebook.com/StaedteRegionAachen


Als PDF speichern
Print Friendly, PDF & Email
Seite Teilen Über:


Autor(in): Klaus Schäfer
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Beiträge