22. September 2022

Eifelhotel Fuchs ist Regionalmarke-Gastgeber der ersten Stunde

Foto © RME

Regionalität erleben, Gastfreundschaft spüren

So lautet der Leitsatz unseres EIFEL Gastgebers Fuchs. Früher noch eine kleine Gaststätte, hat sich der Familienbetrieb im Laufe der Zeit zum Eifelhotel Fuchs gewandelt. Vor allem in den letzten Jahren wurde im kleinen Ort Boos viel renoviert, erweitert und umgebaut. Ob beim neuen Frühstücksraum, Hotelzimmer-Neubau oder dem Wellnessbereich, als Gastgeber durch und durch fließt in jedes Projekt des Familienbetriebs viel Fleiß und Leidenschaft.

Damit begeistern sie nicht nur ihre Hotelgäste, sondern verzaubern auch Restaurantbesucher mit regionaler, geschmackvoller Küche. Bei der Auswahl der Lebensmittel wird höchste Priorität auf Qualität und Regionalität gelegt, sodass neben vielen Produkten aus eigenem Anbau auch vielfach Produkte aus biologischer Landwirtschaft zum Einsatz kommen.

Auch bei den Baumaßnahmen spielt Nachhaltigkeit große Rolle. Es wird viel Wert auf einen möglichst schonenden und sinnvollen Umgang mit den Ressourcen gelegt – ganz nach dem Motto „Aus Alt mach Neu“ wurden bspw. die Bruchsteine der abgerissenen alten Scheune im neuen Rezeptionsbereich wiederverwendet.

Das Eifelhotel Fuchs ist EIFEL Gastgeber der ersten Stunde. Dazu sind wie in allen Bereichen der Regionalmarke gewisse Qualitätsstandards Voraussetzung für die Mitgliedschaft. So stand kürzlich beim familiengeführten Hotel der EIFEL Gastgeber Service Check an. Im Seminar, das die Regionalmarke mit zwei erfahrenen Tourismusexperten entwickelt hat, wird der Weg des Gastes durch den Betrieb behandelt. Nach einem Rundgang durch das Hotel wurden die Eindrücke gemeinsam mit den Verantwortlichen besprochen. „Durch das praxisnahe und individuelle Coaching konnten wir viele gute Ideen und Inspirationen mitnehmen“, so Elvira Fuchs zufrieden.

Regionalmarke EIFEL – Ihre Qualitätsmarke in der Region (regionalmarke-eifel.de)

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor(in)

regionalmarkeeifel
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz