14. September 2022

Vielfältige Aktionen rund um die tolle Knolle

Foto © Fam. Püllen

EIFEL Gastronomen bieten im September und Oktober zahlreiche Events an

So langsam werden die Tage kürzer, die Temperaturen sinken und das Farbenspiel der Blätter beginnt – all das sind Vorboten des Herbstes. In der nun kühleren Jahreszeit kommen wärmende und nahrhafte Gerichte mit Kartoffeln gerade recht. Aus der Kartoffel lassen sich unglaublich viele Variationen zaubern – das stellen die Regionalmarke EIFEL-Gastronomen in den kommenden Wochen unter Beweis. Im September und Oktober stehen die unterschiedlichsten Aktionen ganz im Zeichen der tollen Knolle. Hier kommen die Kartoffeln der EIFEL Produzenten auf den Teller.

Foto (RME): Ein beliebter Klassiker

Mit diversen Aktionen werden sich die Regionalmarke EIFEL-Betriebe am „Tag der Regionen“, der in diesem Jahr unter dem Motto „Kurze Wege – große Wirkung“ steht, beteiligen. Seit mehr als 20 Jahren organisieren deutschlandweit Initiativen, Vereine und Betriebe rund um das Erntedankfest unterschiedlichste Veranstaltungen. Die Aktion ist ein Projekt des Bundesverbands der Regionalbewegung.

  • 23. September 2022, 17:30 – 20:30 Uhr
    Jedes Jahr im September findet beim Restaurant „Im Pfenn“ in Irrhausen das große Reibekuchenessen statt – es gehört schon fest zur Tradition. Die noch heißen und goldbraunen Reibekuchen mit Apfelmus sind ein Gedicht. Eine Reservierung ist erforderlich! Tel.: 06550-1408 oder info@im-pfenn.de
  • 25. September 2022, 12:00 – 14:00 Uhr
    Beim Herbstbuffet beim Restaurant „Im Pfenn“ kommt auf den Tisch, was die Natur zu bieten hat. Das Küchenteam überrascht Euch mit schmackhaften Spezialitäten aus der bunten Jahreszeit. Leckere Kartoffelgerichte werden natürlich auch nicht fehlen. Eine Reservierung ist erforderlich! Tel.: 06550-1408 oder info@im-pfenn.de
  • Jeden Freitag und Samstag im Oktober 2022, ab 18 Uhr
    An den Oktoberwochenenden wird das Restaurant des „Landhotel am Wenzelbach“ in Prüm zum Kartoffel-Hotspot. Es wird gerieben, gestampft, gebraten und gebacken. Der Döppekoochen wird in seiner ganzen Vielfalt zelebriert, mal herzhaft mit Speck und Zwiebeln, Vegan mit Gemüse oder als süße Variation mit Birnen und Äpfeln, dazu die klassische Rinderroulade, geräucherte Forellenfilets und noch weitere Köstlichkeiten aus der Eifel, als Menü oder à la carte. Jeden Freitag wird die aktuelle Speisekarte im Facebook-Kanal des EIFEL Gastgebers veröffentlicht: https://www.facebook.com/Wenzelbach Eine Reservierung ist erforderlich! Tel.: 06551-95380
  • 10. Oktober 2022, 18:00 Uhr – 23:00 Uhr
    Beim Eifelhotel Fuchs in Boos heißt es am 10. Oktober „Ran an die Töpfe“. Küchenmeister Markus Geyermann und Juniorchef/ Koch Martin Fuchs geben Tipps und Tricks wie ein leckeres Mehrgangmenü gelingen kann. Außerdem werden die beiden Profis Interessantes rund um die Verarbeitung der Kartoffel erläutern. Im Anschluss wird das gemeinsam gekochte Menü in geselliger Runde verzehrt. Die Teilnahme kostet 75 € pro Person. Die Getränke und das Vier-Gänge Menü sind im Preis inbegriffen.
    Eine Anmeldung ist erforderlich! Tel.: 02656-541 oder info@eifelhotel-fuchs.de
  • 15. Oktober 2022, ab 9:30 Uhr
    Wanderschuhe an und los geht´s… mit dem ausgebildeten Wanderführer Christopher Mölder vom Hotel Schneider am Maar geht es am 15. Oktober bei einer Wanderung entlang der Maare, durch Wälder und über Wiesen. Die ca. 8,5 km lange Wanderung verzückt mit tollen Ausblicken auf die „Augen der Eifel“ – nicht umsonst gehört diese Tour zu einer der beliebtesten in der Region. Wegen des Auf- und Abstiegs ums Gemündener Maar wird es auf der Tour etwas steilere Passagen geben, aus diesem Grund sollte bei den Teilnehmern etwas Kondition vorhanden sein. Zur Stärkung wird es köstlichen Döppekoochen geben, die die Küchenprofis in Schalkenmehren zubereitet haben. Start der Wanderung ist um 9:30 Uhr am Haupteingang des Hotel Schneider am Maar. Eine Rückkehr ist gegen 13:00 Uhr geplant. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 11 € pro Person.
    Eine Anmeldung ist erforderlich! info@hotelschneider.de oder 06592-95510
  • 16. Oktob er 2022, ab 14:00 Uhr
    Yoga, Wandern und Kartoffelgenuss – wie passt das zusammen? Sehr gut sogar. Gemeinsam mit der Tourist-Information in Maifeld bietet das Hotel-Restaurant „Zur Post“ im Rahmen der Kartoffelwoche von lecker MYK eine Yoga-Wanderung an. Nach einer etwa 3 ½-stündigen Wanderung durch das Maifeld, erwartet Euch bei unserem langjährigen EIFEL Gastgeber Willy Wolf ein leckeres, leichtes Kartoffelgericht. Die Wanderung samt Kartoffelmenü kostet 32 € pro Person (exkl. Getränke). Treffpunkt der Wanderung ist der Parkplatz des Hotel-Restaurant „Zur Post“ in Welling.
    Eine Anmeldung ist erforderlich! tourist@maifeld.de oder 02605-9615026

Foto (Unsplash): Kartoffeln können so vielfältig zubereitet werden

Regionalmarke EIFEL – Ihre Qualitätsmarke in der Region (regionalmarke-eifel.de)

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor(in)

regionalmarkeeifel
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz