25. Juli 2022

Wiedereröffnung des Hotel Ruland im Ahrtal

Foto © Regionalmarke EIFEL

Hotel aus Altenahr startet nach der Flut als neuer EIFEL Gastgeber durch

Im Herzen des schönen Ahrtals gelegen ist auch das Hotel Ruland in Altenahr nicht von der zerstörerischen Flut im letzten Sommer verschont geblieben. Umso schöner ist es, dass Familie Carnott und ihre Angestellten nun als erstes Hotel im Ort am 05. August 2022 wieder offiziell ihre Türen öffnen werden, und das als neuer Gastgeber der Regionalmarke EIFEL. Das Pre-Opening fand bereits Mitte Juli statt – und das mit Erfolg. „Das Hotel war während des ersten Wochenendes sofort ausgebucht mit treuen Stammgästen, die sich freuten uns wieder im Ahrtal besuchen zu können. Nun folgt Anfang August die offizielle Eröffnung des Restaurants für Tagesbesucher und hungrige Gäste. Wir freuen uns riesig, dass es endlich wieder losgeht“, so Andreas Carnott, Inhaber des Hotel Ruland.

Das Restaurant sowie große Teile des Hotels wurden seit letztem Sommer komplett saniert und modernisiert. So entstanden eine neue an das Restaurant angrenzende Terrasse sowie ein Bier- bzw. Weingarten direkt an der Ahruferpromenade. Das Hotel wurde unter anderem um eine bereits geplante Saunalandschaft im Dachgeschoss erweitert. Mehrere Saunen und ein großzügiger Ruheraum mit Außenterrasse laden zur Entspannung und Erholung ein. Bei der Sanierung legte Familie Carnott viel Wert auf die Verwendung heimischer Hölzer und Materialien und schaffte somit ein stilvolles Ambiente. Echtholz und ein Kaminfeuer im Restaurant- und Loungebereich sorgen für ein angenehmes Wohlfühlklima.

Ab dem 1. August ist das Hotel Ruland zertifizierter EIFEL Gastgeber. „Diesen Schritt wollten wir schon länger gehen und freuen uns, dass wir uns nun pünktlich zur Wiedereröffnung unseres Hauses EIFEL Gastgeber nennen dürfen“, so Inhaber Andreas Carnott. Dazu Markus Pfeifer, Geschäftsführer der Regionalmarke EIFEL: „Auch die Regionalmarke freut sich, mit dem Hotel Ruland einen weiteren Top-Betrieb in unserem Qualitätsnetzwerk begrüßen zu dürfen. Wir sind tief beeindruckt von der Kraft und dem Mut mit dem die Familie Carnott ihr Haus wieder aufgebaut hat und wünschen einen gelungenen Neustart.“

Das Hotel ist seit 1870 in Besitz der Familie Carnott und wird nun schon in 5. Generation mit viel Herzblut geführt. Auch die 6. Generation steht schon bereit, den Betrieb in ferner Zukunft fortzuführen. Unterstützt werden Sie dabei von ihren treuen Mitarbeitern. Diese sind nach der Flut alle im Betrieb geblieben und haben beim Wiederaufbau mitgeholfen. Gemeinsam freuen Sie sich auf den Neustart und auf alte und neue Gäste. „Dabei legen wir viel Wert auf familiäre Gastfreundschaft. Es wird ‘Qualität mit Persönlichkeit‘ geboten“, so Andreas Carnott.

Regionalmarke EIFEL – Ihre Qualitätsmarke in der Region (regionalmarke-eifel.de)

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor(in)

regionalmarkeeifel
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz