30. Juni 2022

Sommerferien am Nürburgring: Erlebnisse, Events und Erholung für die ganze Familie

© Christian Hahn

Von Tagesausflug bis Erholungsurlaub, von Event-Besuch bis Familien-Erlebnis – Nürburgring-Momente in ring°kartbahn, Erlebnismuseum ring°werk und bei der Backstage-Tour – #RingSommer-Gewinnspiel: Erlebnispaket im Wert von mehr als 1.000 Euro

Nürburg. Mit dem Mix aus Erlebnisangeboten und aufregenden Veranstaltungen ist der Nürburgring das perfekte Ausflugsziel in den Sommerferien. Dabei ist die ganze Familie immer mittendrin im Geschehen: Ob bei atemberaubenden Rennen, Angeboten zum Selberfahren oder beim Blick hinter die Kulissen der legendären Rennstrecke. Die Übernachtungsmöglichkeiten bieten zudem die besten Voraussetzungen für Tagesausflüge oder einen Erholungsurlaub. Und beim offiziellen #RingSommer-Gewinnspiel wartet ein hochwertiges Erlebnispaket als Preis auf alle Besucher. Weitere Informationen, Öffnungszeiten und Angebote gibt es unter: www.nuerburgring.de

Im Rahmen der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gibt es am Nürburgring für Familien und Motorsport-Fans besonders viele Möglichkeiten. Ein Besuch im Motorsport-Erlebnismuseum bietet immer eine spannende Reise durch die Geschichte der legendären Rennstrecke sowie atemberaubende Rennfahrzeuge, berühmte Rennfahrer und actionreiche Mitmach-Angebote. Wer einmal auf dem Siegerpodest hoch über der Rennstrecke stehen oder in der Boxengasse alles Wissenswerte rund um die Grüne Hölle erfahren möchte, ist bei der Backstage-Tour genau richtig. Auf der ring°kartbahn können große und kleine Rennfahrer auf die Jagd nach Bestzeiten gehen. Moderne Elektrokarts und eine abwechslungsreiche Streckenführung sorgen hier für ein rasantes und gleichzeitig sicheres Fahrvergnügen.

Große und kleine Rennfahrer können auf der ring°kartbahn Gas geben. Die Elektrokarts sind nicht nur schnell sondern auch sicher: Die Kinder- und Erwachsenenkarts besitzen jeweils ein 3-Punkt-Gurtsystem und einen Überrollbügel.

Von virtuellem Rennerlebnis bis Touristenfahrt
Ein Rennfahrzeug am Limit bewegen kann jeder in der Nürburgring eSports Bar im ring°carré. Hochwertige und vollbewegliche Simulatoren machen die virtuelle Fahrt zum Adrenalin-Abenteuer. Besucher haben die Wahl zwischen verschiedenen Rennstrecken und Fahrzeugen. Und in der realen Welt warten die anspruchsvollsten 21 Kilometer der Welt. Bei den Touristenfahrten geht es mit dem eigenen Fahrzeug und unter Beachtung der Straßenverkehrsordnung auf die legendäre Nordschleife.

Im Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk gibt es die Geschichte des Nürburgrings zu erleben. Darüber hinaus warten berühmte Fahrer und Fahrzeuge auf die Besucher.

Packende Motorsport-Events, virtuelle Rennen oder die Grüne Hölle selbst erfahren
Wer packende Zweikämpfe auf und neben dem Asphalt lieber von der Tribüne erleben möchte, ist bei den zahlreichen Veranstaltungen in den Sommerferien am Nürburgring bestens aufgehoben. Pfeilschnelle Rallycross-Fahrzeuge, legendäre Oldtimer, gigantische Trucks oder aufregende GT-Fahrzeuge liefern sich an den Wochenenden heiße Duelle. Eine Stärkung gibt es direkt nebenan im Bitburger Gasthaus sowie im LUCIA – Pollo Italiano. Ein vielseitiges Angebot an Speisen und Getränken wartet hier auf die Besucher. Bei schönem Wetter auch in der Außengastronomie.

Übernachtungsangebote direkt am Ring
Der Nürburgring ist jedoch mehr als ein Ziel für den perfekten Tagesausflug. In der Region am und um die legendäre Strecke finden sich zahlreiche Möglichkeiten für den Aktivurlaub in der Natur. Wanderwege – auch rund um die Nordschleife – bieten dabei genauso den Abstand zum stressigen Alltag wie ein Ausflug mit dem Fahrrad. Da man als Besucher nicht alle Angebote an einem Tag wahrnehmen kann, lohnt es sich, die Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke zu nutzen. Der Nürburgring Ferienpark managed by Lindner bietet mit gemütlichen Ferienhäusern unterschiedlicher Größe die perfekten Urlaubsbedingungen für Familien und Gruppen. Erinnerungen an den Nürburgring-Besuch gibt es im offiziellen ring°fanshop direkt am ring°boulevard.

Erholung abseits des Asphalts. Die Nordschleife ist auch als Grüne Hölle bekannt und eignet sich für Ausflüge in die Natur – Streckenblick inklusive.

Dein #RingSommer – Gewinnspiel für alle Nürburgring-Besucher
Die Sommerferien am Nürburgring werden darüber hinaus von einem besonderen Gewinnspiel in den sozialen Medien begleitet. Wer unter dem Hashtag #RingSommer sein persönliches Ring-Erlebnis auf seinem Social-Media-Kanal teilt, hat die Chance auf ein großes Erlebnispaket im Wert von mehr als 1.000 Euro. Dieses verlost der Nürburgring unter allen Teilnehmern. Enthalten sind drei Übernachtungen im Nürburgring Ferienpark für bis zu fünf Personen, eine Co-Pilot-Fahrt im Mercedes-AMG GT R PRO, eine 10er Karte für die ring°kartbahn, ein Besuch im Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk, ein Gutschein im Wert von 50 Euro für die Gastronomie im ring°carré, ein Gutschein im Wert von 100 Euro für den ring°fanshop sowie ein Gutschein für ein virtuelles Erlebnis in der Nürburgring eSports Bar.

Veranstaltungsüberblick in den Sommerferien

  • 01. – 03.07.   ADAC/DMC Reinoldus Race Weekend
  • 09.07.   Nürburgring Langstrecken-Serie 5 (6h-Rennen)
  • 10.07.   GRIP – das Motorevent
  • 10.07.   European TimeAttack Masters
  • 15. – 17.07.   ADAC Truck-Grand-Prix
  • 22. – 24.07.   Rad am Ring
  • 29. – 31.07.   ADAC Racing Weekend
  • 30. – 31.07.   FIA World RX of Germany
  • 05. – 07.08.   ADAC GT Masters
  • 12. – 14.08.   AvD-Oldtimer-Grand-Prix
  • 26. – 28.08.   DTM

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gehen die pfeilschnellen Fahrzeuge der World RX of Germany im Juli wieder auf Punktejagd in der Müllenbachschleife.

Weitere Informationen: www.nuerburgring.de

Kontakt und weitere Informationen:
Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG:

Alexander Gerhard
Head of Communications
alexander.gerhard@nuerburgring.de
T +49 (2691) 302 9622

Ann-Kathrin Schürmann
PR & Media Manager
ann-kathrin.schuermann@nuerburgring.de
T +49 (2691) 302 9205

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz