14. Juni 2022

Schreiner-Innung Westeifel tagte – Silberne Meister geehrt

© Foto-Autor: Schreiner-Innung Westeifel

SCHÖNECKEN. Obermeister Rainer Schüller konnte bei der Jahreshauptversammlung Anfang Juni aus den Reihen seiner über 90 Mitglieder starken Innung auch drei Silberne Meister im Gasthaus Altes Amt in Schönecken begrüßen. Udo Görres aus Stadtkyll, Wolfgang Becker aus Irrel und Martin Hoffmann aus Brecht erhielten an dem Abend aus der Hand des Obermeisters den Silbernen Meisterbrief der Kreishandwerkerschaft Mosel-Eifel-Hunsrück-Region überreicht. „Der Silberne Meisterbrief steht für den Dank und die Anerkennung des Handwerks aus Anlass der 25-jährigen Meisterwürde“, so Schüller und gratulierte im Namen aller Handwerkskollegen.

Weiter ging Schüller auf die aktuellen Ausbildungszahlen im Schreinerhandwerk ein. „In der Region Westeifel sind die Zahlen stabil, aber wir alle brauchen mehr Fachkräfte. Also müssen wir ausbilden“, so der Appell an die Betriebe.

Vom Fördermitglied Becher informierte Referent David Wolf über neue Materialien und deren Einsatzgebiete. Oliver Fuchs aus Lambertsberg, ebenso Fördermitglied der Innung, zeigte die kreativen Möglichkeiten vom Glas im Innenausbau.

Zur Innungsfahrt nach Würzburg wird im Herbst eingeladen. Dort wollen die Schreinermeister aus der Westeifel die Großschreinerei eines Handwerkskollegen besichtigen, der mit 120 Mitarbeitern im Projektbau unterwegs ist.

Obermeister Rainer Schüller (links) überreichte den Silbernen Meisterbrief an Wolfgang Becker aus Irrel.        © Foto-Autor: Schreiner-Innung Westeifel

Silberner Meisterbrief an Martin Hoffmann aus Brecht.
© Foto-Autor: Schreiner-Innung Westeifel

Silberner Meisterbrief an Udo Görres aus Stadtkyll.                  © Foto-Autor: Schreiner-Innung Westeifel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt:

Irmgard Busch
Mitgliederberatung

Kreishandwerkerschaft MEHR
– Geschäftsstelle der Innungen –
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.: 06551 9602-15
Fax: 06551 9602-10

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz