4. Mai 2022

HWK Trier lädt zur Einweihung von Campus Handwerk ein

© HWK Trier/Marko Rothbrust

Tag der offenen Tür am 15. Mai in der Loebstraße 18: „Faszination Handwerk“ lockt mit buntem Programm und spannender Unterhaltung

Sehen und staunen, erleben und mitmachen, kosten und genießen: Mit einer Festwoche vom 9. bis 15. Mai wird Campus Handwerk, das neue Bildungszentrum der Handwerkskammer (HWK) Trier, eingeweiht. Am 15. Mai sind alle Interessierten zum Mitfeiern herzlich in die Loebstraße 18 eingeladen: Unter dem Motto „Faszination Handwerk“ zaubert die HWK einen bunten Strauß an Aktionen aus dem Ärmel. Der Name ist Programm: Besucher dürfen sich auf einen Mix an Veranstaltungen und Darbietungen freuen. Geplant sind Events für Groß und Klein. Qualität und echtes Handwerk stehen dabei im Mittelpunkt. Handwerkerinnen und Handwerker warten mit Kostproben ihres Könnens auf.

Zum Auftakt gibt es einen ökumenischen Gottesdienst (10 Uhr). Weiter geht’s mit einem Frühschoppen (11 Uhr). Kinder und Jugendliche können in Workshops mit Holz und Farbe kreativ werden. Der Kunsthandwerkermarkt auf dem Außengelände (11-17 Uhr) lädt zum Bummeln und Stöbern ein. Das Lebensmittelhandwerk bietet regionale Spezialitäten an, etwa frisch gebrautes Bier und Backwaren. Die Bäcker-Innung veranstaltet ein Brot-Tasting. Auch in den Werkstätten ist richtig was gebacken: Dort ist beispielsweise der „Kollege“ Roboter im Einsatz, die Innung präsentiert eine große Umstyling-Frisurenschau (15 Uhr), regionale Raumausstatter, Schneider und Fotografen stellen ihre Arbeiten aus, Experten informieren zu alternativen Energien. Jugendliche können sich über die Chancen einer handwerklichen Ausbildung informieren. Am Ende des Tages dürfen zwei Glückspilze sogar abheben: Zugunsten von Handwerk hilft e. V. wird eine Ballonfahrt verlost (17 Uhr).

Der neue Campus Handwerk ist zwischen 2015 bis 2020 in Trier-Nord entstanden. Auf rund 10.000 Quadratmetern werden dort die Handwerkslehrlinge aus der Region, angehende Meister sowie Weiterbildungsteilnehmer qualifiziert und für ihre Zukunft fit gemacht. Auf drei Etagen sind rund 30 Werkstätten, Unterrichts-, Konferenz- und Schulungsräume sowie eine Mensa untergebracht, darunter auch das landesweite Dentalzentrum. Zudem können Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Berufsorientierung hier ihren Traumberuf entdecken.

Für das multifunktionale Passivhausgebäude wurden insgesamt rund 44 Millionen Euro investiert. Den Löwenanteil hat die öffentliche Hand übernommen: Das Vorhaben wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dem Land Rheinland-Pfalz sowie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung gefördert.

Weitere Infos auf der HWK-Website unter www.hwk-trier.de

 

Programm am Tag der offenen Tür
10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst

11-17 Uhr: Rahmenprogramm

– Frühschoppen mit Musikverein 1920 Ruwer-Eitelsbach, Bewirtung

– Kunsthandwerkermarkt

– Offene Werkstätten: Erlebnispfad Faszination Handwerk
– Ausstellungen: Schneiderhandwerk, Raumausstatter und Fotografie

– Brot-Tasting der Bäcker-Innung

– Spielen und Handwerken für Kinder und Jugendliche
– IKK-Aktivmobil mit Gesundheits-Check

– Ballonfahrt-Losverkauf, Gewinnerfahrt: 17.00 Uhr

– Frisurenschau: Modetrend-Kreationen der Profis: 11-15 Uhr Live-Styling, 15 Uhr: Präsentation aktueller Modetrends auf dem Laufsteg, Ausstellung avantgardistischer Frisurenmode

– Präsentation von Wettbewerbsarbeiten der Auszubildenden im Friseurhandwerk

– 16 Uhr: Siegerehrung Azubi-Wettbewerb

– Treffen der Absolventen (zehn Jahre Meister) vergangener Jahre

– Rentner-Stammtisch der HWK Trier

Vorträge

11 Uhr: Mehr eigener Strom durch Photovoltaik auch für Elektrofahrzeuge im Betrieb und Zuhause; Energieagentur Rheinland-Pfalz

12 Uhr: Fotografie ist mehr als nur auf einen Knopf drücken; Daniel Gansen, Adomian Photography

13 Uhr: Mehrwert durch Wissen – Förderprogramme, die Ihnen und Ihren Kunden nützen; Energieagentur Rheinland-Pfalz

14 Uhr: Für jeden das Richtige – Ausbildung und Karriere im Handwerk; Petra Kollmann (HWK)

15 Uhr: Klimaaspekte für den Neubau; Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V.

16 Uhr: Energetische Altbausanierung, Fördermittel, Dämmen, Photovoltaik; Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V.

 

Kontakt und weitere Infos:

Handwerkskammer Trier
Loebstraße 18, 54292 Trier
Constanze Knaack-Schweigstill
Tel. 0651 207-116, cknaack@hwk-trier.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz