16. Juli 2021

Große Hilfsbereitschaft im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Die Hilfsbereitschaft der Bernkastel-Wittlicher Bürgerinnen und Bürger ist überwältigend und vor allem vielfältig. Um die verschiedenen Hilfsangebote und Hilfebedarfe zu bündeln, existieren bereits ehrenamtliche Strukturen. Personen, die Hilfe suchen oder Unterstützung anbieten wollen, wird empfohlen, die bereits bestehenden Plattformen (z. B. Initiative „Wittlich-Land & Stadt hilft sich!“ unter www.wittlich-hilft-sich.de) zu nutzen.

Vielfach wird durch die Bürgerinnen und Bürger auch finanzielle Unterstützung angeboten. Das Land Rheinland-Pfalz hat daher ein Spendenkonto eingerichtet. Spenden können unter dem Kennwort „Katastrophenhilfe Hochwasser“ an folgende Bankverbindung überwiesen werden:

Empfänger: Landeshauptkasse Mainz

IBAN: DE78 5505 0120 0200 3006 06

BIC: MALADE51MNZ

 

Auf die Einrichtung zusätzlicher Spendenkonten auf regionaler Ebene wurde mit Blick auf die vom Land angekündigte zentrale Lösung verzichtet.

 

 

Kontakt:

Mike-D. Winter
Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich
Tel.:
06571 14-2205
Fax:
06571 14-42205
E-Mail:
Mike.Winter@Bernkastel-Wittlich.de
Internet:
www.Bernkastel-Wittlich.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz