26. März 2021

Der EIFEL Metzger Zerfass in neuem Glanz

Bild © RME

Filiale in Ulmen komplett neu umgebaut.

Unser EIFEL Metzger-Konzept, das als Erste die EIFEL Metzgerei Zerfass vor mehr als 10 Jahren umgesetzt hat, zielt auf viele wichtige Aspekte ab. Na klar betonen wir im Kern die TOP EIFEL Qualität, das lückenlose neutrale Kontrollsystem zur Herkunftsgarantie u.v.m. Doch es gehört auch geschultes und freundliches Fachpersonal dazu, sowohl in Produktion als auch im Verkauf, und auch moderne, helle, freundliche Filialen mit energieeffizienter Kühl- und Beleuchtungstechnik etc. Tja – das alles gibt es jetzt als gesamtes Erfolgspaket in der EIFEL Metzgerei Zerfass-Filiale in Ulmen, direkt in der Nähe des Jungferweihers. Seit Mittwoch, 24.03.2021, können nicht nur qualitätsbewusste und nachhaltig denkende Verbraucher ein neues Einkaufserlebnis bewundern…denn auch das Auge isst mit.

Bilder © RME

Die EIFEL Metzgerei Zerfass mit Inhaberfamilie Hesslein betreibt insgesamt 3 Filialen: in Deudesfeld (mit Produktion, Verwaltung und Verkauf), in Daun und seit 1 Jahr in Ulmen.

EIFEL Metzger wachsen und sind erfolgreich – denn neben bester Qualität leisten sie auch MEHR für die Region als andere…und das wird honoriert. DANKE an alle Kunden der Regionalmarke EIFEL – danke an die Kunden von EIFEL Metzger Zerfass. Denn: nur wenn Sie unsere Anstrengungen mit Ihrem Kauf von Regionalmarke EIFEL Produkten honorieren, kommen wir zum Wohle unserer Heimatregion weiter! Wir nennen das einen „Wertschöpfungsraum“ – daran sind wir alle beteiligt!

EIFEL – Qualität ist unsere Natur!

EIFEL – gemeinsam mehr erreichen!

https://www.regionalmarke-eifel.de/EIFEL-Metzger-Zerfass-in-neuem-Glanz

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz