16. Dezember 2020

Ein Päckchen voller Überraschungen

© Hünten

EIFEL Produzent Hünten stellte zahlreiche Mitarbeiterpräsente zusammen

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu. Zeit, die vergangenen Monate nochmals Revue passieren zu lassen. Im Rahmen von Weihnachtsfeiern blicken Betriebe gerne gemeinsam mit Mitarbeiten auf das vergangene Jahr zurück. Doch 2020 ist alles anders. Große Weihnachtsfeiern sind undenkbar.

Um Mitarbeitern dennoch eine kleine Freude zu bereiten und Wertschätzung für die getane Arbeit auszudrücken, ist von den Unternehmen eine Extraportion Kreativität gefragt. Gleichzeitig möchte man gerade jetzt die so wichtigen regionalen Strukturen der Eifel stärken. Was ist da passender als eine Präsentkiste voller EIFEL Produkte! So durfte unser EIFEL Produzent Hünten vor wenigen Wochen über 350 Mitarbeiterpräsente für ein Unternehmen aus der Region mit Köstlichkeiten der Regionalmarke EIFEL bestücken.

Diese Päckchen beinhalteten:

Foto © Hünten: Statt Weihnachtsfeier – eine Box voller Leckereien

Regionalmarke EIFEL – Ihre Qualitätsmarke in der Region (regionalmarke-eifel.de)

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz