7. Dezember 2020

Deutliche Stärkung des Ehrenamtes – Pauschale für Ehrenamtliche und Übungsleiter steigt

Die Ehrenamtspauschale steigt von 730 Euro auf 840 Euro, die Übungsleiterpauschale steigt von 2.400 Euro auf 3.000 Euro“, teilt Patrick Schnieder, Bundestagsabgeordneter aus Arzfeld, mit.

Patrick Schnieder am 09.05.17 in Berlin im Deutschen. © Fotograf: Tobias Koch). Bundestag. © Fotograf: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Auf die Erhöhung der Pauschalen einigten sich die Regierungsfraktionen CDU/CSU und SPD im Rahmen des Jahressteuergesetzes. Schnieder erklärt: „Corona hat die Vereine hart getroffen. Es freut mich deshalb sehr, dass uns unter anderem durch die Anhebung der Pauschalen gelingt, das große Engagement der Ehrenamtlichen und Übungsleiter zu würdigen. Die Union hat sich mit ihrer langjährigen Forderung, die Pauschalen anzuheben, durchgesetzt. Das bedeutet eine deutliche Verbesserung und diese kommt jetzt zur rechten Zeit.“

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Jahressteuergesetzes für die Vereine ist die Anpassung der Freigrenze im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb von 35.000 Euro auf 45.000 Euro pro Jahr. Die Erhöhung der Freigrenze soll insbesondere kleinere Vereine und die für solche Vereine ehrenamtlich Tätigen von steuerrechtlichen Verpflichtungen entlasten.

Patrick Schnieder ergänzt: „Eine weitere Verbesserung wurde in Bezug auf Spendenbescheinigungen durch die Anhebung der Grenze des vereinfachten Zuwendungsnachweises von 200 Euro auf 300 Euro erreicht. Auch dies wird den Vereinen bürokratische Erleichterungen bringen.“

 

 

 

 

Kontakt:

Lena Hillebrand

Referentin

Patrick Schnieder MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Tel.: 030 / 227 71887

Mobil: 0171 / 475 89 95

E-Mail: patrick.schnieder.ma02@bundestag.de

Webseite: www.patrick-schnieder.de

Facebook: facebook.com/PatrickSchniederMdB

Twitter: twitter.com/PSchnieder

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz