20. November 2020

2. Wirtschaftsforum „Modellregion BioökonomieREVIER“

Möglichkeiten zum Mitmachen. BioökonomieREVIER lädt in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungsgesellschaften der zugehörigen Kreise im Rheinischen Revier zum 2. Wirtschaftsforum ein.

Was gibt es Neues im Themenfeld Bioökonomie? Welche neuen Wertschöpfungsmöglichkeiten ergeben sich für Unternehmen aus der Zukunftsregion Rheinisches Revier? Antworten auf diese und weitere Fragen verspricht die Innovationsbörse der Modellregion BioökonomieREVIER: Hier werden neue Entwicklungen und Techniken vorgestellt.

Durch Vernetzung werden der Wissenstransfer beschleunigt und Innovationshemmnisse abgebaut.

In neuen, regionalen Innovationspartnerschaften sollen bio-basierte Wertschöpfung und Geschäftsmodelle entwickelt und umgesetzt werden.

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER, gemeinsam mit Gebietskörperschaften, Wirtschaftsförderer*innen und der Zukunftsagentur Rheinisches Revier.

Termin: Mittwoch, 02.12.2020
Uhrzeit: 13:00 – 17:30 Uhr
Online-Veranstaltung

 

Ihr Ansprechpartner bei der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen:

Michael Franssen
02251 15 1329
michael.franssen@kreis-euskirchen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz