24. August 2020

Neue Arbeitsgruppe: Gemeinsam für Klimaschutz und Klimaanpassung

Klimaschutz beginnt in den Kommunen. Der Landkreistag Rheinland-Pfalz hat dafür jetzt gemeinsam mit der Energieagentur eine Arbeitsgruppe „Klimaschutz und Klimaanpassung“ gegründet.

Das Ziel: die Kräfte bündeln, um bestmöglich über die Chancen einer nachhaltigen Entwicklung zu informieren. Themen der ersten Zusammenkunft waren Fotovoltaik und E-Mobilität. So ließen sich durch eine Fotovoltaikanlage auf Schulen, Kitas und Verwaltungsgebäuden große Einsparungen bei den Stromkosten erzielen. Und Carsharing ist auch auf dem Dorf möglich, wie ein Beispiel aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis zeigt: Dort gibt es ein E-Dorfauto, deren Nutzung für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos ist.

Landkreise und Energieagentur gemeinsam für Klimaschutz (Info des Landkreistags)

 

 

Kontakt:

Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V.
Adolf-Kolping-Str. 4
55116 Mainz

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz