5. März 2020

Das neue BoW-Magazin: Heldengeschichten aus Ostbelgien und anderswo

Wegetipps aus erster Hand, Heldengeschichten mit einem Händchen für Kulinarik sowie Herz für die Heimat, Top-Wanderausrüstung vor Ort und die Macher hinter den verliehenen Outdoormarken: Das neue Magazin „Best of Wandern“ zeigt, was die Kooperation BoW im Innersten zusammenhält – ausgezeichnete Naturlandschaften, einzigartiger Service und waschechte Hiesige, die ihren Gästen den Aufenthalt so genüsslich wie möglich machen wollen. Auch die Ferienregion Ostbelgien gehört zu den Kooperationspartnern! 

Zuhause verwurzelt und dennoch weltoffen: Das gilt für die Genussbotschafterin im Frankenwald ebenso wie für „Heidis Großvater“, der Besucher auf eine nicht nur kulinarische Zeitreise in das Leben und die Traditionen seiner Bündner Vorfahren mitnimmt. Oder der Jungbauer, der schon mit 22 Jahren einen Hof inklusive Viehhaltung, Direktvertrieb und zeitweiligem Ausschank betreibt: Christian Reiter vom Hatzhof in Kärnten versorgt Wanderer im Nationalpark Hohe Tauern mit Wurstspezialitäten, Glundner Käse und süßem Gipfelgebäck, bevor sie sich auf Bergtour begeben – und nachdem sie sich im Testcenter Mallnitz kostenlos mit Wandermaterial ausgestattet haben.

Die Menschen hinter diesen Marken sind im Magazin ebenso vertreten, wie das Angebot der Aktion „Wandere dich reich“: Leser, die es schaffen, bis Ende 2021 möglichst viele der BoW-Partnerregionen zu besuchen und das auch in einem Stempelpass nachweisen können, haben die Chance eine komplette Wanderausrüstung im Wert von 1.700 Euro zu gewinnen. Gewinner sind aber viele: Schon ab drei besuchten Regionen gibt es wanderbare Preise. Erholsame Stunden, imposante Natureindrücke und kostenlosen Verleihservice garantiert die Kooperation allen Gästen sowieso.

Zur Auswahl stehen dabei die Wanderregionen
Bad Peterstal-Griesbach im Schwarzwald: Nationalparkgemeinde für Genießer
Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich: Nationalparkgemeinde für Genießer
Donaubergland auf der Schwäbischen Alb: Welterbe-Region am Dachsteinmassiv
Frankenwald in Bayern: Waldbaderegion im ehemaligen Grenzland
Nationalpark Hohe Tauern Kärnten: Bergsteigerort in Österreichs größtem Nationalpark
Naturpark Ammergauer Alpen: Entschleunigungsregion mit Passionsspielen
Ostbelgien im Dreiländereck: Europas größtes Hochmoor
Osttirol an der italienischen Grenze: Bergsportregion für die ganze Familie
Räuberland im Spessart: Deutschlands größte Mischwaldregion
Region Müllerthal in Luxemburg: Felsenwelt für Familien, Fernwanderer und Gourmets
Surselva in Graubünden: Grand Canyon der Schweiz

 

All diese Wanderregionen sind in 10.000 Reisebüros buchbar, die Touren können über Europas größte Outdoorplattform geplant werden: DERTOUR und Outdooractive sind ebenfalls Partner von Best of Wandern. Gemeinsam verfolgen sie mit Regionen und Outdoorausrüstern ein Ziel: Wanderurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!


Infos:

> Link zum Download des Magazins im PDF Format

> Infos zum BoW Testzentrum im Haus für Tourismus Hohes Venn – Ostbelgien in Malmedy

> Wie der BoW-Stempelpass kann das neue Magazin unter anderem kostenfrei über das Internet bestellt oder heruntergeladen werden: www.best-of-wandern.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz