1. Oktober 2019

Was tun mit leerstehenden Kirchenhäusern? Forscher planen Leitfaden

Die Mitgliederzahlen der Kirchen sind rückläufig. In zunehmender Zahl werden Kirchen verkauft, umgenutzt oder abgerissen.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft will jetzt eine Gruppe Wissenschaftler einen Leitfaden erstellen lassen, aus dem hervorgeht, welche Umwandlungsprozesse es bei der Nachnutzung von Kirchenhäusern gibt und wie Beteiligte vorgehen. Geplant ist eine praxisrelevante „Theorie des sakralen Raumes“ im 21. Jahrhundert.

Die Forschungsgruppe ist an der Universität Bonn ansässig.   (Foto: Piel media)

➡️ Überblick vom Informationsdienst Wissenschaft

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V.
Adolf-Kolping-Str. 4
55116 Mainz
newsletter@ea-rlp.de | www.ea-rlp.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich