2. August 2019

Ausbildung im Fokus: IHK gibt neuen Lehrstellenatlas heraus

© Foto Dominik Ketz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat den neuen Lehrstellenatlas für 2019/2020 herausgegeben. Auf 150 Seiten werden darin etwa 100 Ausbildungsberufe vorgestellt. Darüber hinaus sind die Anschriften der gut 2300 ausbildenden Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe in der Städteregion Aachen sowie den Kreisen Düren, Euskirchen und Heinsberg aufgeführt.

Im Lehrstellenatlas stellt die Kammer auch Fortbildungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung vor. Dazu zählen etwa duale Studiengänge, Kombi-Abschlüsse und Qualifizierungen im Ausland. Hinzu kommen Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung sowie viele Informationen rund um das Thema „Ausbildung“.

Die Broschüre liegt an allen allgemein- und berufsbildenden Schulen im Kammerbezirk aus. Zudem ist der Lehrstellenatlas kostenfrei bei der IHK Aachen, den Agenturen für Arbeit, den Geschäftsstellen des Aachener Zeitungsverlags sowie im Internet unter www.aachen.ihk.de/lehrstellenatlas erhältlich.

 

Kontakt:

IHK Aachen | Postfach 100740 | 52007 Aachen
Theaterstraße 6 – 10 | Telefon: 0241 4460-0
Bei Fragen: Christoph Claßen, Tel.: 0241 4460-232
E-Mail: dienst@aachen.ihk.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich