8. Juni 2019

Wissing: ROLPH ist neue Mobilitäts-Dachmarke

© Jonas Werner Photography

Verkehrsminister Dr. Volker Wissing hat heute gemeinsam mit den beiden Zweckverbänden Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) und Süd (ZSPNV Süd) ROLPH als neue Dachmarke für den öffentlichen Nahverkehr in Rheinland-Pfalz vorgestellt.

Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (Mitte) mit Verbandsvorsteher des SPNV-Süd, Dr. Fritz Brechtel (links) und Verbandsdirektor des SPNV-Nord, Thorsten Müller (rechts) bei der Vorstellung von ROLPH, der Dachmarke für den öffentlichen Nahverkehr in Rheinland-Pfalz.; © Jonas Werner Photography

„ROLPH macht den Aufbruch im Nahverkehr sichtbar. Wir verbessern das Angebot auf der Schiene, weiten den Taktverkehr auf das Busnetz aus, investieren in digitale Technik, in Barrierefreiheit und gestalten multimodale Verkehrskonzepte. ROLPH bündelt die Mobilitätsthemen im Land und wird noch mehr Bürgerinnen und Bürgern als bisher die zahlreichen Angebote des öffentlichen Nahverkehrs nahebringen“, sagte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing am Montag in Mainz bei der Enthüllung der neuen Dachmarke.

Die Entwicklung und Einführung der neuen Dachmarke ist eine gemeinsame Initiative des Ministeriums und der Zweckverbände SPNV Nord und ZSPNV Süd, die mit ihren Angeboten pro Jahr rund 75 Millionen Fahrgäste befördern. Der Name ROLPH dient als Marke mit hohem Wiedererkennungswert, bestehend aus den Initialen des Landes Rheinland-Pfalz (RLP), einem O als Symbol für Mobilität und einem H, welches diese Buchstaben zu einem Namen verbindet.

„Mobilität ist heute mehr denn je ein wichtiger Standortfaktor“, betonte der Verbandsvorsteher des SPNV-Süd, Dr. Fritz Brechtel. „Mit der neuen Dachmarke positionieren wir Rheinland-Pfalz als attraktiven Standort und Vorreiter für moderne Mobilität. Damit tragen wir wesentlich zur Zukunftsfähigkeit unseres Landes bei.“ Der Verbandsdirektor des SPNV-Nord Thorsten Müller ergänzte: „In Zukunft bauen wir unser heute schon gutes Mobilitätsangebot in Rheinland-Pfalz stark aus. Die neue Marke ist genau der richtige Begleiter für unsere Weiterentwicklung in eine mobile Zukunft.“

Die neue Dachmarke löst nach knapp 25 Jahren die bisherige Marke Rheinland-Pfalz-Takt ab, die bei ihrer Einführung deutschlandweit die erste Dachmarke für die Vermarktung eines landesweiten Taktverkehrs im öffentlichen Personennahverkehr war. „ROLPH steht als Marke für sämtliche Formen der Fortbewegung und verkörpert damit das vielseitige Mobilitätsangebot unseres Landes“, so Minister Wissing. Die neue Dachmarke lasse Raum für die Entwicklung neuer Mobilitätsangebote als Ergänzung zu den bestehenden.

https://www.rolph.de/

 

Kontakt:

Susanne Keeding
Pressesprecherin
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Tel. 06131/16-2550

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich