10. November 2018

IHK-Studie offenbart: Wenig Aufklärung zur Selbstständigkeit

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat im Verbund mit den 15 anderen IHKs in Nordrhein-Westfalen und dem „Zentrum für Evaluation und Methoden“ der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität eine Studie zum Stellenwert des Unternehmertums veröffentlicht. Die Analyse sollte ergründen, warum sich immer weniger junge Menschen in NRW selbstständig machen. Der Untersuchung mit 1.448 Teilnehmern zufolge, die ein exaktes Abbild der erwerbsfähigen Bevölkerung im Alter zwischen 21 bis 45 Jahren darstellen soll, gelten Unternehmer zwar überwiegend als verantwortungsvoll, nachhaltig, sozial und innovativ, doch ist das Wissen potenzieller Gründer über die Selbstständigkeit eher gering.

Laut dem aktuellen KfW-Gründungsmonitor hat sich der Anteil der Gründer und Betriebsübernehmer an der Bevölkerung in NRW von 2,45 Prozent im Zeitraum 2000 bis 2006 auf 1,54 Prozent in den Jahren 2014 bis 2016 verringert. „Selbstverwirklichung und die Ausübung individueller Fähigkeiten sind der wichtigste Antrieb für den Weg in die Selbstständigkeit“, resümiert IHK-Hauptgeschäftsführer Michael F. Bayer. „Ausgebremst wird das allerdings häufig durch die Sorge vor dem finanziellen Risiko.“ Bemängelt werde auch, dass Unternehmertum als Thema in Schulen und Universitäten zu wenig stattfinde. Darin liegt laut IHK-Angaben auch eine Ursache dafür, warum sich viele der gut 350 Befragten mit Gründungsinteresse noch nicht für die Selbstständigkeit entschieden haben.

Die Analyse zeige unterdessen, „dass bei näherer Beschäftigung mit dem Thema einige Ängste schwinden – zum Beispiel die vor den bürokratischen Hürden“, sagt Bayer. Die IHK Aachen plane deshalb, ihre Aufklärungsarbeit zur Selbstständigkeit in den kommenden Monaten zu verstärken. Die Studie steht unter www.aachen.ihk.de/starthilfe zum Download bereit.

 

Kontakt:

IHK Aachen | Postfach 100740 | 52007 Aachen
Theaterstraße 6 – 10 | Telefon: 0241 4460-0
Bei Fragen: Fritz Rötting, Tel.: 0241 4460-231
E-Mail: dienst@aachen.ihk.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich