13. September 2018

Ideen schützen und finanzieren

Düren. Woher weiß ich, ob meine Idee nicht schon jemand anderes hatte? Ab wann ist ein Gedanke so weit, dass ich ein Patentrecht beantragen kann? Wie funktionieren Patentrecherchen, und was kosten sie?

Beim Patent- und Finanzierungssprechtag am 20.09.2018 in Düren kosten Patentrecherchen nichts. Vom Gründer bis zum geschäftsführenden Gesellschafter kann jeder gemeinsam mit einem Experten vor Ort eine kostenlose Recherche durchführen. Auch zu den Themen Finanzierung oder Gründung finden Interessierte hier Hilfe.
Der Patent- und Finanzierungssprechtag ist eine Kooperation der städtischen Wirtschaftsförderung WIN.DN GmbH und der Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH. Weitere Partner, die mit einem Berater unterstützen, ist die ZENIT GmbH, das Patent- und Normenzentrum der RWTH Aachen und Patentanwalt Martin Reuther.
Veranstaltung: Patent- und Finanzierungssprechtag, 20.09.2018, ganztägig, WIN.DN – Am Langen Graben 1, 52353 Düren. Um Anmeldung wird gebeten.

Ansprechpartner: Philipp Schlenkert, WIN.DN, Tel.: 02421/6954023, p.schlenkert@windn.de.

 

Pressekontakt:

Alice Schemura

Standortmarketing & Öffentlichkeitsarbeit

Tel 02421 – 69 540 – 22

a.schemura@windn.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich