17. August 2018

Lieserpfad ist zweitschönster Wanderweg Deutschlands

Tausende von begeisterten Wanderern haben entschieden: Der Lieserpfad ist offiziell der zweitschönste Wanderweg Deutschlands. Geschlagen geben musste sich der Wanderweg, der in vier Etappen von Boxberg über Daun, Manderscheid und Wittlich bis nach Lieser führt, nur dem Neckar-Steig, der den Lieserpfad in der Printauswertung der Abstimmung noch überholen konnte. Bei der Online-Abstimmung hatte der Lieserpfad klar vorne gelegen.

Offiziell verliehen wird die Auszeichnung am 01. September im Rahmen der Messe TourNatur in Düsseldorf. Der Ehrung vorausgegangen war eine offizielle Ausschreibung des Wandermagazins im Online- sowie Printbereich, an der jeder teilnehmen konnte. Neu war in diesem Jahr, dass nicht nur Premium-Wanderwege teilnehmen durften, sondern jeder entweder für die Kategorie “Routen” oder “Touren” Vorschläge einreichen konnte. Eine unabhängige Jury wählte dann aus diesen Vorschlägen eine Reihe von Nominierten aus, für die bis zum 30. Juni abgestimmt werden konnte.

Hinter dem Lieserpfad stehen neben dem GesundLand Vulkaneifel auch die Mosel-Eifel-Touristik, die Ferienregion Kelberger Land sowie das Ferienland Bernkastel-Kues. Alle Beteiligten freuen sich sehr über den tollen Erfolg und gratulieren allen Wanderwegen, die es auf das Siegertreppchen geschafft haben.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz