20. April 2018

Gesamtschule Eifel und Energieversorger werden Partner

Die Gesamtschule Eifel und die Energie Nordeifel GmbH & Co.KG (ene) haben sich im Rahmen der Initiative KURS (Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) zur Zusammenarbeit entschlossen.

Ziel der Kooperation ist es, dass Vertreter des Unternehmens mit ihrem Wissen die naturwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaften sowie den Technik- und Physikunterricht der Schule unterstützen. Außerdem bekommen die Schüler die Möglichkeit, die Netzwarte und Außenanlagen des Betriebs zu erkunden, Praktika zu absolvieren und als junge Reporter für das Magazin des Unternehmens zu schreiben. Auf diese Weise lernen sie etwa, wie Strom erzeugt wird und wie die Gesamtschule Energie sparen kann.

„Lernpartnerschaften fördern realistische Berufswahlentscheidungen“, sagt Michael Arth von der an der KURS-Initiative beteiligten Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen: „Außerdem sind sie ein gutes Instrument, mit dem Betriebe in Zeiten des demografischen Wandels früh Kontakte zu potenziellen Azubis knüpfen können.“

KURS ist eine Initiative der IHKs Aachen, Köln und Bonn/Rhein-Sieg sowie der Handwerkskammer Köln und der Kölner Bezirksregierung. Sie hat das Ziel, Wirtschaft und Arbeitswelt ins Klassenzimmer zu bringen und die Schüler besser auf das Berufsleben vorzubereiten. Elf bei den Schulämtern im Regierungsbezirk Köln angesiedelte Basisbüros unterstützen Schulen und Unternehmen bei der Entwicklung von Lernpartnerschaften. Im Kreis Euskirchen bestehen bereits etwa 50 solcher Lernpartnerschaften. Weitere Informationen zu KURS sind unter www.kurs-koeln.de zu finden.

Ansprechpartner für die Medien:

Gesamtschule Eifel
Henning Schneider, stellvertretender Schulleiter
Tel.: 02449 951812
h.schneider@gesamtschule-eifel.de

Energie Nordeifel GmbH & Co.KG
Markus Böhm, Geschäftsführer
Tel.: 02441 82200
markus.boehm@ene-eifel.de

KURS-Basisbüro beim Schulamt für den Kreis Euskirchen
Vanessa Rauch, KURS-Koordinatorin
Tel.: 02253 546301

vanessa-rauch@kurs-koeln.de

Industrie- und Handelskammer Aachen

Michael Arth
Tel.: 0241 4460-218
michael.arth@aachen.ihk.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich