27. Januar 2018

IHK lädt dreimal zum Azubi-Speed-Dating im Februar ein

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen veranstaltet im Februar die siebte Auflage ihres Azubi-Speed-Datings „Speed-Aix“. Ausbildungsplatzsuchende können sich am Montag, 5. Februar, in der IHK Aachen, am Donnerstag, 15. Februar, in der Festhalle Heinsberg-Oberbruch und am Mittwoch, 21. Februar, im Haus der Stadt Düren einer Vielzahl von Unternehmen vorstellen. Ab 13 Uhr können Termine mit den Betrieben vereinbart werden; um 14 Uhr beginnen die zehnminütigen Gespräche.

Mit mehreren hundert offenen Ausbildungsplätzen für 2018 und 2019 wartet eine Vielzahl von Unternehmen auf Bewerber. Das Angebot umfasst rund 70 verschiedene Ausbildungsberufe und „duale Studiengänge“ aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Auch der neue Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ steht auf dem Plan.

Informationen zum Ablauf von „Speed-Aix“ sowie eine Übersicht zu den teilnehmenden Betrieben und den angebotenen Ausbildungsberufen gibt es im Internet unter www.speed-aix.de sowie bei IHK-Mitarbeiter Michael Arth unter Tel.: 0241 4460-218 oder per E-Mail an michael.arth@aachen.ihk.de.

 

Kontakt:

IHK Aachen | Postfach 100740 | 52007 Aachen
Theaterstraße 6 – 10 | Telefon: 0241 4460-0 | Telefax: 0241 4460-148
Bei Fragen: Fritz Rötting, Tel.: 0241 4460-231
E-Mail: dienst@aachen.ihk.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich