5. Dezember 2017

EIFEL Qualitätsnetzwerk gibt einfach Gas…

Cross-Marketing-Aktion für EIFEL Strom auf Brötchentüten von EIFEL Bäcker Lutz.

Eifel. Abwarten und Tee trinken?! Nein, mit dieser Strategie wäre EIFEL Strom von innogy SE keine Erfolgsstory geworden…und die EIFEL Bäckerei Lutz aus Büchel hätte sich nicht zu einem expansiven Familienunternehmen mit ca. 230 Mitarbeitern entwickelt.

vl: Michael Lutz, Rosita Klein (innogy SE), Markus Pfeifer

Die Grundidee der Regionalmarke EIFEL lautet, erfolgreiche Akteure zum Wohle der Region zusammen zu bringen. So entstand ein kleines, aber wirkungsvolles, Cross-Marketing-Projekt: ca. 150.000 Brötchentüten der Bäckerei Lutz wurden auf einer Seite mit EIFEL Strom – Werbung bedruckt und in den 20 Lutz-Filialen zwischen Daun, Cochem und Großraum Koblenz zum Einsatz gebracht. Die Aktion läuft reibungslos und schreit nach mehr…EIFEL. Immer eine Idee voraus!

Hier gibt´s die leckeren EIFEL Brötchen:
http://www.baeckerei-lutz.de/

Hier gibt´s den regenerativen EIFEL Strom:
https://www.innogy.com/web/cms/de/3209302/fuer-zuhause/energie-beziehen/eifelstrom/

Das steckt hinter all den Aktivitäten:
https://www.youtube.com/watch?v=-nUdMShFUb4

http://www.regionalmarke-eifel.de/EIFEL-Qualitaetsnetzwerk-gibt-einfach-Gas-Baecker-Lutz-und-innogy.htm

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer
Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm