27. November 2017

„People-to-People”- Projekte der Euregio Maas-Rhein

Das Interreg V A-Programm „Euregio Maas-Rhein” unterstützt Klein- oder auch „People-to-People”-Projekte, deren Ziel es ist, grenzüberschreitend die Begegnung und den Austausch zwischen Bürgern, Vereinen, Organisationen, Besuchern und öffentlichen Einrichtungen anzuregen. Durch die Förderung von bürgernahen grenzüberschreitenden Aktivitäten, wie z.B. die Organisation von Events, die Entwicklung von gemeinsamen Initiativen, Instrumenten usw. soll das Bewusstsein für die Zusammenarbeit über die Grenzen hinweg verbessert, die Wahrnehmung und das Erleben in der Grenzregion gestärkt sowie schließlich die Lebensqualität der Einwohnerinnen und Einwohner des Programmgebietet erhöht werden. In Rheinland-Pfalz liegen die Landkreise Vulkaneifel und Eifelkreis Bitburg-Prüm unmittelbar im Programmgebiet.

Der Rahmen dieses Aufrufes ist folgendermaßen festgelegt:

P2P-PROJEKTAUFRUF 1 A):
Projekte, deren Durchführung spätestens am 30. April 2018 endet
40 % der verfügbaren EFRE-Mittel für Mikroprojekte

P2P-PROJEKTAUFRUF 1 B):
Projekte, deren Durchführung ab dem 01. Mai 2018 liegt
60 % der verfügbaren EFRE-Mittel für Mikroprojekte
Achtung: Der Projektaufruf endet am 22. Dezember 2017 (16.00 Uhr).

Ausführliche Informationen und eine Liste der Ansprechpartner erhalten Sie auf der Website der Stichting EMR http://www.euregio-mr.com/de/aktuelles/people-to-people .

Allgemeine Informationen zu den europäischen Förderprogrammen Interreg A in Rheinland-Pfalz erhalten Sie auf der Website des Wirtschaftsministeriums unter https://mwvlw.rlp.de/de/themen/wirtschafts-und-innovationspolitik/interreg/ .

 

Kontakt:

Cordula Wiemers
Referat Europäische Strukturpolitik (EFRE, INTERREG A)
MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, VERKEHR,
LANDWIRTSCHAFT UND WEINBAU
RHEINLAND-PFALZ
Stiftsstraße 9
55116 Mainz
Telefon 06131/16-2257
Cordula.Wiemers@mwvlw.rlp.de
www.mwvlw.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich