6. November 2017

Netzwerk Jugend des Landkreises Bernkastel-Wittlich

Vortragsabend „Populismus für Anfänger“.

Das Netzwerk Jugend des Landkreises Bernkastel-Wittlich führte in diesem Jahr eine kreisweite Plakataktion mit dem Thema „Für Toleranz und Menschenfreundlichkeit. Zu schlau für Parolen – Selber denken!“ gegen Populismus durch. Im Rahmen dieser Aktion wurden von verschiedenen Jugendgruppen insgesamt elf Plakatwände gestaltet und öffentlich an Plakatstandorten in Wittlich, Bernkastel-Kues und Morbach präsentiert.

Als zweite Baustein des Jahresthemas bieten die Cusanus-Hochschule Bernkastel-Kues und das Netzwerk Jugend am Donnerstag, den 23. November 2017, 20:00 Uhr, in der Güterhalle „Alter Bahnhof Kues“, am Forumsplatz, in Bernkastel-Kues im Rahmen des offenen Hörsaals den Vortragsabend mit dem Thema „Populismus für Anfänger“ mit Prof. Dr. Walter Ötsch an.

In seinem Vortrag geht Ötsch mehreren Fragen nach:  Was ist eigentlich Populismus? Wie funktioniert er? Wie können wir mit diesem Phänomen umgehen? Dabei wird er aufzeigen, nach welchen Mustern Demagogen agieren und wie einfach sie zu entlarven sind. Im Anschluss wird es Raum für Fragen und Diskussion geben. Der Vortrag ist kostenfrei.

Walter Ötsch ist Professor für Ökonomie und Kulturgeschichte an der Cusanus Hochschule in Bernkastel-Kues und ausgewiesener Experte für Rechtspopulismus.

Informationen zur Veranstaltung erhalten Interessierte bei Kreisjugendpfleger Peter Caspers, Tel.: 06571 14-2389, E-Mail: Peter.Caspers@Bernkastel-Wittlich.de.

 

 

Kontakt:

Mike-D. Winter

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich Fachbereich 01 – Wirtschaftsförderung/Öffentlichkeitsarbeit Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich

Tel.: 06571 14-2205

eMail:Mike.Winter@Bernkastel-Wittlich.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich