20. Oktober 2017

Eifeler Unternehmen besuchen den Campus Melaten

20 Unternehmensvertreter nutzen das Angebot der Zukunftsinitiative Eifel

Der Campus Melaten in Aachen ist deutschlandweit für interdisziplinäre Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und Unternehmen bekannt. Zahlreiche Großunternehmen und Mittelständler beteiligen sich bereits an den verschiedenen Clustern, die auf dem Campusgelände entstanden sind bzw. in den nächsten Jahren entstehen werden.

In der Demonstrationsfabrik des WZL konnten die Teilnehmer neue Verfahren aktiv erleben (Fotos: Jan Pontzen / StädteRegion Aachen)

Die Zukunftsinitiative Eifel hatte gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen der StädteRegion Aachen und den Kreisen Düren und Euskirchen zu einer Besichtigung des Campus Melaten eingeladen. Als Kooperationspartner konnte das Kompetenzzentrum „Digital in NRW“ gewonnen werden, das ein interessantes Programm für die Unternehmen aus der Eifelregion zusammengestellt hatte. So berichtete Frau Dr. Mareike Neumann von der Campus GmbH über die Baufortschritte der letzten Jahre und die weiteren Pläne am Campus Melaten und Campus West. Auch gab sie einen Überblick über die Beteiligungsmöglichkeiten, die interessierten Unternehmen zur Verfügung stehen.

Nach dem Vortrag stand die Besichtigung von verschiedenen Innovation-Labs und Demonstrationsfabriken an.  So konnten die Teilnehmer beispielsweise in der Demonstrationsfabrik des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) Methoden und Vorgehensweisen von Produktionsvorgängen eigenständig erproben und die Effekte selbst aktiv erfahren. Nach den Besichtigungen wurden bei einem Imbiss Kontakte mit anderen Unternehmen sowie den Instituten geknüpft.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm