12. Dezember 2016

Dualer Studiengang für die Tourismusbranche

Düsseldorf, 8. Dezember 2016. Duale Studiengänge liegen im Trend: Während der Arbeitgeber über die gesamte Studienzeit mit einer engagierten Fachkraft planen kann, können Studierende ihr im Studium erlerntes Wissen sofort in der Praxis anwenden und haben mit dem international anerkannten Bachelor-Abschluss gute Zukunftsperspektiven. Im April startet an der staatlich anerkanntne IST-Hochschule für Management wieder der Bachelor-Studiengang „Tourismus Management“ als duales Studium.
Das duale Studienmodell der IST-Hochschule ist für Arbeitgeber besonders attraktiv: Pro Semester gibt es nur wenige Präsenztage, so dass die Studierenden den Großteil der gesamten Studienzeit im Unternehmen verbringen und dort in die betrieblichen Abläufe integriert werden können. Das branchenspezifische Fachwissen eignen sich die Studierenden dabei selbstständig über Studienhefte und multimedialen Vermittlungsformen wie Online-Vorlesungen und -Tutorien an. Das ermöglicht eine freie Einteilung der Lern- und Arbeitszeiten und eine hohe Flexibilität für Studierende und Arbeitgeber.

Der inhaltliche Fokus des dualen Bachelor-Studiengangs „Tourismus Management“ liegt auf der Vermittlung tourismusspezifischer Studieninhalte und deren praktischer Umsetzung. Ab dem ersten Semester lernen die Studierenden wichtige touristische Grundlagen und erweitern ihr Wissen in Spezialisierungsfächern wie „Trends und Innovationen im Tourismus“, „Recht und
Qualitätsmanagement im Tourismus“ und „Tourismusmarketing“. Zudem bereitet umfassendes betriebswirtschaftliches und managementbezogenes Wissen auf Fach- und Führungstätigkeiten in der Tourismusbranche vor. Durch verschiedene Wahlmodule können die Studierenden sich zudem individuell spezialisieren und so auf die Bedürfnisse ihres Arbeitgebers gezielt eingehen. Zu den
angebotenen Wahlmodulen gehören zum Beispiel „Social Media als Marketinginstrument“ und „Cruisemanagement & Kultur“.

Der Studiengang „Tourismus Management“ startet jeweils im April und Oktober und kann neben der dualen Variante (7 Semester) auch in Vollzeit (6 Semester) und Teilzeit (8 Semester) belegt werden. Weitere Informationen gibt es unter der deutschlandweit kostenfreien Rufnummer 0800-4780800 sowie auf www.ist-hochschule.de.

Rückfragen bitte an:
IST-Hochschule für Management
Daniel Duhr
Tel. 0211 86668 – 4901 E-Mail: dduhr@ist.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich