21. Mai 2016

Asphaltierungsarbeiten an der Vennbahn schreiten voran

Die Asphaltierungs-Arbeiten auf dem Vennbahn-Teilstück zwischen Waimes und St.Vith schreiten voran. Zwischen Waimes und Montenau ist die Tragschicht bereits teilweise verlegt, momentan werden die Anschlüsse fertiggestellt. Ab Montenau und Born wird die Fahrbahn für die Asphaltierung vorbereitet. Bis zur Eröffnung Ende Juni gilt aber überall noch die beschilderte Umleitungsstrecke.

Laut dem aktuellen Zwischenbericht der Straßenbauverwaltung sind die Arbeiten bislang wie im Zeitplan vorgesehen verlaufen. Hier ein Auszug aus dem Baustellen-Bericht vom 4. Mai 2016:

Montenau-St.Vith: Fahrbahn-Tragschicht wird wahrscheinlich ab KW 21 (21. Mai) verlegt – momentan ist man dort noch mit dem Unterbau und dem Verlegen einer Wasserleitung beschäftigt.

Weismes-Montenau: Die Tragschicht ist verlegt, aber noch nicht an den Kreuzungen. Die Verlegung der Deckschicht ist für Mitte Juni geplant.

Rastplätze : Zwischen St.Vith und Waimes werden im Zuge der Straßenarbeiten zwei neue Rastplätze angelegt, einer bei Croix des Sarts (Ondenval) sowie ein weiterer in der Nähe der ehemaligen Drehscheibe für Dampfloks zwischen Born und St.Vith.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz