2. September 2015

Neue Vier-Sterne-Unterkunft

Der langjährige Nationalpark-Gastgeber, das Café Müller „Zum alten Rathaus“ in Schleiden-Gemünd, hat nun auch Pensionszimmer und bietet ab sofort Übernachtung & Frühstück an.

Bei der offiziellen Eröffnung überreichte Iris Poth, Geschäftsführerin der NeT, dem Ehepaar Müller feierlich die DTV-Urkunde für seine nagelneue Vier-Sterne-Unterkunft****. Der Betrieb mitsamt Café befindet sich direkt am Eifelsteig und am Nationalpark Eifel. Die fünf Zimmer sind speziell für Wanderer und Naturliebhaber konzipiert und bieten mit ihrer gemütlichen und komfortablen Einrichtung ein behagliches Ambiente. Familie Müller wurde auf dem Weg zum Übernachtungsbetrieb im Rahmen des gemeinsamen Beratungstags für touristische Betrieb von der Nordeifel Tourismus GmbH und der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen beraten und zu der Investition ermutigt.

Frau Müller als Sprecherin der NLP-Gastgeber vertritt seit Jahren sehr engagiert die Betriebe in der AG Nationalpark-Gastgeber. Zudem bieten wir nun gemeinsam mit Müllers im sechsten Jahr sehr erfolgreich den Kul. Wandertag im NLP Eifel an.

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz