23. März 2015

Regionalmarke EIFEL – Nachbetrachtung BEDA-Markt

 

Da ist schon überall viel Qualität und Miteinander in der EIFEL

 

Bitburg/ Eifel. Nach dem BEDA-Markt ist vor dem BEDA-Markt. Und das ist gut so. Aus Sicht der Regionalmarke EIFEL ist schon eine erstaunliche Entwicklung zu beobachten – so viel Netzwerk auf so engem Raum vor so vielen Besuchern – bisher einzigartig.

Es erfolgt ein kleiner und subjektiver Rundgang über den BEDA-Markt (ohne Anspruch auf Vollständigkeit). Besonderes Augenmerk gilt unseren aktiven Regionalmarke EIFEL Netzwerkpartnern:

EIFEL Partner und EIFEL Arbeitgeber Volksbank Bitburg eG stellte uns vor dem Handwerkerzelt einen schönen Platz für den Rheinland-Pfalz-Isst-besser-Kochbus (Chef Michael Becker) von Staatsministerin Höfken zur Verfügung. 2 Tage bekochten und informierten EIFEL Gastgeber Gasthaus Herrig, Hotel Schneider am Maar, Hotel Heidsmühle mit den EIFEL Produzenten Vulkanhof, Römer Honig, Metzgerei Valerius, Geflügelhof Lehnertz, Landfleischerei Schmitz Tausende von Besuchern. Im Handwerkerzelt unsere Freunde von der TI Bitburger und Speicherer Land – und weitere Akteure (VR1, ego, TV, KSK…). Dann zu unseren EIFEL Partnern und EIFEL Arbeitgebern KSK Bitburg-Prüm: innen ein Gemeinschaftsstand für e-Mobile zusammen mit unserem EIFEL Partner RWE. Dann durch die Fußgängerzone am EIFEL Gastgeber Louis Müller vorbei zum neuen Eifelladen vom EuroBBW mit etlichen frischen und haltbaren EIFEL Produkten. Vorbei am EIFEL Partner Stadtverwaltung Bitburg und EIFEL Gastgeber LouM zum neuen EIFEL Partner RWE, zur Neueröffnung des modernsten Energieladens von Rheinland-Pfalz. Kaffee gab es von unserem Partner Mondo del Cafe, das Energiemobil trägt unser EIFEL „e“ für aktive Partnerschaft, im Laden das neue Projekt „EIFEL Home power solar.“ Über die Straße, an der TI vorbei zum EIFEL Arbeitgeber Bitburger Brauerei, zurück über den BEDA-Platz bei EIFEL Partner und Arbeitgeber Volksbank Bitburg eG. Und dann am EIFEL Partner und Arbeitgeber Kreisverwaltung auf die Zielgerade zu unserem Kochbus einbiegen.

Danke an alle. EIFEL. Qualität ist unsere Natur. www.regionalmarke-eifel.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich