10. Dezember 2014

Nur wenige Karten für den Ball des Sports

Walzerträume am 7. März genießen

KREIS MYK. Der Ansturm für den „Ball des Sports“ war wieder einmal enorm groß. Der überwiegende Teil der Karten war nach wenigen Stunden weg. Am 7. März werden in der Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich „Walzerträume“ und Wiener Schmäh Wirklichkeit. Für den Abend sind nur noch wenige Restkarten zu haben. „Es gibt noch Karten in der Kategorie C für 42 Euro sowie Karten ohne festen Sitzplatz für 32 Euro sowie Goumetkarten zu 34,50 Euro“, sagt Nicole Erlemann vom Organisationsteam. „Die Ball- und Gourmetkarten sind übrigens auch ein ideales Weihnachtsgeschenk. “

Infos und Programm im Internet unter www.kvmyk.de. Tickets gibt´s unter Telefon 0261/108-220 oder direkt in der Kreisverwaltung, 2. Obergeschoss Raum 226.

 
Bild:

Erneut wird „Noble Composition“ für den musikalischen Rahmen sorgen. Die Band zählt zu den besten und bekanntesten Tanz-Gala-Bands Europas. Die erfahrenen Musiker begeistern die Ballgäste, den ganzen Abend das Tanzbein zu schwingen.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich